brauche dringend tipps zum überzeugen! :(

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Du kannst ihn verbal nicht von deiner Liebe überzeugen, so leid es mir tut. Aber es ist halt so. Wenn er sich auf dich einlässt, ist es doch schon mal gut. Der Rest kommt mit der Zeit - dass er merkt, wie viel dir an ihm liegt. Das kann man nicht beschleunigen, das muss sich aufbauen. Und falls er im Moment nicht so ganz anspringen will, also sich doch noch nicht auf dich einlässt, dann verbring möglichst oft Zeit mit ihm - und besser nicht so sehr auf dem Thema rumreiten. Einen Instinkt hat er ja auch noch und wird dir über kurz oder lang schon trauen.

Die Sache mit den Überzeugungen hat leider einen Haken, der zu überzeugende muss auch dazu bereit sein sich von dir überzeugen zu lassen und ist er das nicht, dann war alles sprichwörtlich für die Katz. Sollte dieser Junge in welchen Du verliebt bist, tatsächlich so unverfroren sein und von dir quasi Liebesbeweise verlangen dann wäre ich an deiner Stelle sehr vorsichtig. Es könnte sich nämlich auch um ein möchtegerne cleverchen handeln der nur auf seinen eigenen Vorteil bedacht ist und dann wäre ein überzeugender Tritt in den Hintern gerade noch gut genug.

kein geschenk der welt kann es ihm zeigen. verbringe viel zeit mit ihm, suche körperkontakt (seine hand halten und sie streicheln) oder vertraue ihn pivate sachen an

Sag es ihm einfach unter vier Augen und auf eine Art Bd weise die zu die passt-das kommt am glaubwürdigsten rüber würd ich sage. ;) Und wenn du befürchtet dass er trotzdem misstrauisch kannst du auch da wieder ganz Genau das sagen: "ich weis du bist schon oft enttäuscht worden aber ich meine es ernst und wollte dir das einfach im Vertrauen sagen" (oder so) e Wenn du dich ihm gegenüber ehrlich verhältst hat er keinen Grund für zu misstrauen und wird auch sicher merken dass deine Worte von herzen kommen ;) Viel Glück! Lg Cara

Wow, hat er das gesagt? "Ich glaube dir nicht, dass du mich liebst, beweise es mir!" ? Das ist Kindergartenkram, ehrlich. Sowohl von ihm, als auch von dir, weil du darauf eingehst. Ihr seid bestimmt beide noch so jung, dass ihr noch nicht anständig zwischen Liebe und verknallt sein unterscheiden könnt.

wenn er dich auch liebt solltest du ihn nicht überzeugen müssen... aber sonst sag ihm doch WAS genau du alles an ihm liebst

hay sag ihm halt mit deinen eigenen worten was du für ihn emfindest. wenn ihn das nicht überzeugt dann hat er pech gehabt dann sg ihm dass er zu veil verlangt und dass du nicht weißt wie du es ihm beweisen kannst vllt kann er dir da was vorschlagen wenn er schon sowas erwartet. ich würde sehr gerne wissen was er da von dir erwartet.... naja viel glück un ich hoffe ich konnte dir helfen.

Entweder er vertraut dir, oder nicht

Was möchtest Du wissen?