Brauche dringend so schnell wie möglich hilfe an die schwangerschaftsexperten?

5 Antworten

Darauf kann dir der Arzt besser eine Antwort geben.

Schwangersschaftstests sind zwar im ersten Moment hilfreich , aber letzlich ist auch da der Arzt Ansprechpartner , denn nicht immer funktionieren die bei jeden. Auch da gibt es eine Ausfallquote.

Und was mir gerade so auffällt , du scheinst dich ziemlich unter Druck zu setzen. Und das kann gerade das Gegenteil bewirken.

Ja ich mache mich bei jedem kleinen Detail verrückt auch wenn ich mich versuche nicht so herein zu steigern :/ werde ende der woche wieder einen test machen:/

0
@zuhause12

Versuch es gelassener zu nehmen, so bringt das nichts.Es gibt Leute die planen jahrelang und nichts passiert, nachdem sie es aufgegeben haben , hats plötzlich doch noch geklappt.

0

Hört sich sehr nach SS an.
Mach einen digitalen Test von Clearblue, die taugen was.
Und viel Glück dass es geklappt hat falls du eines möchtest.

Vielen Lieben dank, ja habe gehört der von Clearblue soll richtig gut sein, werden diesen aufjedenfall probieren.

0

Nachtrag:
Eine aufgebaute Schleimhaut heißt ja eigentlich schwanger.
Du musst aber wirklich etwas länger abwarten das ist noch zu früh um es bestimmen zu können. Warte 1 Woche dann weißt du mehr.

0
@Kathyli88

Die Schleimhaut baut sich nach jedem Eisprung auf-daher Periode,um das Ganze wieder abzubauen; nicht nur in einer Schwangerschaft!

0

Darauf kann dir der Arzt besser eine Antwort geben!

überfällig aber nicht schwanger. tage beeinflussen?

hatte beine letzte periode ende november. war beim frauenarzt der leider nichts gesehen hat und sstest sind auch negativ.. kann man seine tage beeinflussen? hab starke schmerzen in der brust und im unterleib aber meine periode kommt einfach nicht.. kann man das irgendwie beschleunigen?

...zur Frage

vielleicht doch schwanger obwohl der Frauenarzt nicht schwanger sagt?

hallo ihr lieben..,

also wo Fang ich am besten an....

habe Mitte Juli die Pille abgesetzt und darauf wie gewohnt meine Periode bekommen aber seit dem kamen sie nicht mehr, bin jetzt schon 5 Wochen überfällig und habe deshalb letzte Woche Montag einen schwangerschaftstest gemacht der aber leider negativ war.. weil ich mir so unsicher war bin ich am nächsten morgen zum Frauenarzt geganger, der hat einen Ultraschall gemacht wo er aber nur eine sehr hoch aufgebaute schleimhaut sehen konnte und gesagt hat das ich meine Periode die nächsten Tage bekomme, achja ein urintest wurde auch gemacht der war aber auch negativ, also laut frauenarzt nicht schwanger... jetzt warte ich aber schon eine Woche und noch immer keine Periode...

hab seit ein paar Tagen jeden Abend so ein ziehen im Unterleib als würde meine Periode kommen aber is nicht, auserdem hab ich in letzter zeit immer so heisshunger und so bald ich ein zwei Häppchen esse wird mir richtig übel..

keine Ahnung was ich machen soll, bin ich vll doch schwanger und man konnte nur noch nix sehen??

hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht???

liebe Grüße Katrin

...zur Frage

10 tag überfällig schwanger oder nicht hohe aufgebaut schleimhaut

Hallo Mädels,

ich suche mit meinem Anliegen Meinungen und Antworten von denjenigen, die vielleicht auch solche Erfahrungen wie ich gemacht haben oder gerade selber abwarten müssen.

Meine letzte Periode begann am 31.01.2013, seitdem keine Mens mehr. Nachdem ich stutzig geworden bin habe ich heute (10 tahg überfällig)gestern war ich bei frauenarzt sie hat test gemacht der hat nicht schwanger angezeigt und hat dann blut abgenommen . Per Ultraschall stellte er fest, dass ich eine gut aufgebaute Schleimhaut und eine kleine Zyste. Anzeichen für eine Schwangerschaft hat er nicht erkennen können. Der Urintest in der Praxis war negativ. Er sagte ich solle in 2 Wochen wiederkommen. Bluttest bekomm ich heute um 12 uhr. Habe auch festgestellt dass mein Unterleib ihm so ziehen ist...

Nun bin ich total nervös und mache mir Gedanken ob ich schwanger sein kann oder nicht. Wor würden uns sehr freuen wenn es geklappt haben sollte.

Ich freue mich auf eure Antworten und Erfahrungen! Bin so hibbelig!!! danke!!!

...zur Frage

(Schleimhaut) Ausscheidungen von der Gebärmutter(ekelig+Bild)?

Hallo, hatte letzten Monat meine Periode nicht und jetzt hatte ich auch nur einen Tag ganz dunkel(schwarzen) schleim. Habe auch schon seit ca einen Monat jeden Tag Unterleib schmerzen. Und dann habe ich gesehen (als ich noch einen o.b. drin hatte) was da alles raus kam....war ca eine Handfläche lang und dick wie der Daumen...

Hab jetzt etwas Angst da ich es nicht kenne und wie gesagt ungewöhnliche unterleibschmerzen habe. Bitte helft mir

...zur Frage

Sind das Menstruationsbeschwerden?

Hallo ihr Lieben, (An die Mädels)

Also schonmal vor weg es kann was länger dauern...

und bitte wirklich nur antworten wenn ihr ein bisschen Ahnung davon habt oder eigene Erfahrungen ein bringen könnt.

Ich fang mal ganz von vorne an, das ist ungefähr vor 10 Wochen gewesen, da bin ich mit Beschwerden im Unterleib bei meinem Hausarzt gewesen, diese Beschwerden sind meist aufgetreten wenn ich viel Sport gemacht habe.

Der Hausarzt hat mich sofort in ein Krankenhaus geschickt, mit Verdacht auf Blinddarmentzündung. Im Krankenhaus konnte man aber nicht genau sagen, ob es eine Blinddarm Entzündung ist, da die Blutwerte top waren, darauf hin sollte ich dann in die gynäkologische Abteilung dort haben die dann auch nichts wirklich gefunden, und meinten das es mit der Periode zusammen hängen kann. Ich musste dann 2 Wochen lang jeden Tag ins Krankenhaus damit tests gemacht wurden konnten, es haben bestimmt 5 verschiedene Ärzte geguckt alle haben nichts wirkliches gefunden. Der Chefarzt hat dann gesagt das es eine chronische Blinddarmentzündung sein kann. Daraufhin hat er vorgeschlagen eine Bauchspiegelung zu machen und dabei den Blinddarm direkt raus zu nehmen.

Das wurde dann auch gemacht da lag ich etwa 1 Woche im Krankenhaus, danach ging es mir auch eigentlich ziemlich gut. Der Frauenarzt hatte mir schon angedroht, das ich meine Periode jetzt kommen müsste (ich bin 15). Jetzt habe ich etwa vor 3 Wochen das erste Mal meine Periode bekommen war aber ziemlich wenig Blut. Ich hatte ziemlich unterleibschmerzen wobei ich nicht sagen konnte ob das von der Op ist oder wegen der Periode. Dazu hatte ich auch noch Rückenschmerzen. Jetzt habe ich seid ein paar Tagen wieder ziemliche Unterleib Schmerzen wie vor der Op. Wir waren auch bei einem Arzt und der meint das es von der Periode kommt, er hat mir dann Schmerzmittel verschrieben.

Ein Freund von uns ist Osteopath und hat auch schon nachgeguckt was es sein kann, er macht jetzt auch tests mit mir um zu gucken was ich habe. Er hat gestern meinen Rückeneingerenkt weil er meint es kann auch damit zusammenhängen, heute geht es mir ziemlich schlecht, habe ziemliche Brustschmerzen also ich glaub das es die Brust ist, sie tut weh ich brauche nicht einmal drauf kommen und sie tut weh. Ausserdem habe ich ziemliche Bauch schmerzen und Rückenschmerzen.

hattet ihr auch die ganzen Schmerzen? was habt ihr dagegen gemacht? und war das bei euch mit der Periode auch gemacht?

Danke an alle hilfreichen Antworten

bitte spart euch unnötige antworten

...zur Frage

Schwanger unter Pille?

Hallo ihr lieben diese Frage richtet sich an die Frauen die mit Pille schwanger geworden sind.

Wie habt ihr das bemerkt?
War eure Blutung in der pillenpause normal? (Tag, Dauer, Stärke) oder blieb diese aus?
Wann habt ihr einen Test gemacht?

Habe die Pille in der ersten Woche 2 mal vergessen in der 3. auch. (Ich weiß selbst schuld, aber darum geht's ja jetzt nicht).
Jedenfalls habe ich heute (4. pausentag) eine minimale Blutung die nur braun ist. Also eher eine schmierblutung die aber ja auch einfach durch den hormonentzug hervorgerufen werde könnte..
Ich habe sonst immer (nehmen seit bestimmt 4 Jahren die Pille) am 2-3. Tag meine Blutung bekommen.
Nie eine schmierblutung gehabt.
Und sie kam immer recht kräftig am Anfang und es war immer helles Blut...
Also was meint ihr?

Gestern morgen habe ich mich übergeben, manchmal ist mir übel..
Brüste ziehen oder sonstige Abzeichen habe ich keine aber es kommt mir alles komisch vor..

Bei wem war es auch so und ist jetzt schwanger ?

Liebe Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?