BRAUCHE DRINGEND SCHNELL HILFE KATER FRAGE

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ja, der Kater riecht nach Arzt und hat nicht mehr den heimischen Stallgeruch an sich.

Ansonsten frage ich mich, wieso man eine frisch operierte Katze alleine lassen kann, noch dazu, wenn ne andere Katze im Haus ist? Lässt Du ein krankes Kind auch alleine?

Sorge dafür, dass Dein Kater in dem Zustand nicht rauskann, und sorge dafür, dass er die Nachwehen der Narkose in Ruhe ausschlafen kann. Sieh öfter nach ihm und sorge auch dafür, dass er nicht von Deiner anderen Katze gestört wird.

Dann informiere Dich mal dringend über Haltung und Aufzucht von Katzen, denn sehr viel Ahnung scheinst Du nicht davon zu haben, sonst hättest Du den Kater, der noch nicht wach war, nicht alleine gelassen. Stell ihm ne Schale Wasser in Reichweite und sieh öfter nach ihm und lass ihn vor allem jetzt nicht nochmal alleine, sondern kümmer Dich um Dein Haustier, so wie es sich gehört

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

oO wieso war das arme tier, in der hitze und noch halb betäubt, allein? grade wegen der situation da, wenn sie katze ihn den kratzbaum hochgejagt hätte und er halb benommen den halt verloren hätte hättet ihr den gleich wieder zurück zum arzt fahren können... für die nächste op. ein halb benommenes tier lässt man nicht allein, komm mir jettz nciht mit warm, ich weiß wie warm es ist, die gesundheit des tieres soltle eigentlich wichtiger sein als ein bisschen wasser.

zum thema warum, das kommt oft vor (noch so ein grund wieso der jetzt nicht allein sein darf) und kann 2 gründe haben. zum einen ist der kater schwach und die katze merkt das. es kommt vor dass katzen sehr mitleidslos gegenüber kranken artgenossen sind und schwäche sofort ausnutzen. zum anderen riecht der kater fremd und die katze erkennt ihn nciht unbedingt wieder.

beides sollte sich in den nächsten tagen, wenn der kater wieder fit ist und nach sich selbst riecht, wieder legen. bitte bis dahin nicht allein lassen!

solltet ihr die katze kastrieren, lasst sie blos nicht allein. wenn ne katze sich in einem unbeobachteten moment die fäden zieht und man das zu spät merkt hängt ihr der darm vorne raus. ist so ungesund wies klingt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

:-/

Ich hoffe, ihr habt die Beiden inzwischen getrennt, bis der Kater wieder fit ist?

Warum sie das gemacht hat? Ganz einfach: sie hat ihn nicht wider erkannt. Er roch völlig falsch nach Tierarzt und Medikamente und nicht wie sonst - und er hat sich völlig anders verhalten und bewegt. Für Katzen spielt der Geruch eine sehr wichtige Rolle, dafür interessieren sie sich weniger fürs Aussehen.

Für sie war der ihr bekannte Kater plötzlich weg - und dann war da auf einmal ein "fremder" Kater in ihrem Revier.

Nach einer OP sollte man immer bei seinem Tier bleiben, bis es wieder völlig fit ist. Spätestens nach den ersten Anzeichen von Aggressivität durch die Katze hätte man beide trennen sollen - um den kater die Gelegenheit zu geben, sich zu waschen um den Tierarztgeruch loszuwerden.

Nun habt ihr eventuell ein Problem, denn der Kater wurde von der Katze angegriffen - eventuell versteht er nicht ganz, warum sie so gehandelt hat und es könnte eine weile dauern, bis zwischen den Beiden alles in Ordnung ist ..... da müßtet ihr dann einfach mal Geduld haben.


Ansonsten kann ich da auch nicht verstehen, warum man schwimmen geht, wenn man Zuhause einen frisch kastrierten Kater hat. Viele nehmen sich einen Tag Urlaub, wenn die eigene Katze kastriert wird um eben dazusein.

October

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erste Frage: Warum macht man bei einer deratigen Hitze eine OP, die man auch verschieben könnte? Zweite Frage: Warum läßt man ein frisch operiertes Tier allein, noch dazu mit einer anderen Katze? Das solltest du dich fragen. Klar, der Kater riecht nacht Desinfektionsmitteln etc. für die Katze riecht der fremd und er verhhält sich fremd.

Wenn ich lese, wir waren im Schwinnbad (und der Kater war sich und der anderen Katze überlasssen) kommt mir die Galle hoch!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lbbxtco
20.08.2012, 15:53

ausserdem wohnen wir an der ksüte hier ist es windig!!! wir haben uns vorher beim tierarzt gründlich informiert.

0
Kommentar von kuechentiger
20.08.2012, 16:31

DH! Die Leute, die sich hier mit Fragen melden, sollten zu 90% Tierhaltungsverbot haben, es ist nicht zu fassen!

0

Was möchtest Du wissen?