BRAUCHE DRINGEND RAT! UNBEDINGT! NEUE SCHULE / UMZUG!

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Du beschreibst Dich selbst als gutaussehend - da gehe ich dochmal davon aus, daß Du beim Kauf Deiner Brille darauf geachtet hast, ein schönes Modell, was Dir gut steht, zu bekommen. Warum trägst Du die Brille nicht einfach? Ohne Brille machst Du es Dir nur unnötig selber schwer, da Du, wie Du selber schreibst, nicht alles siehst. Wenn Du generell keine Brillen magst, hätte ich Dir Kontaktlinsen vorgeschlagen, aber die kommen ja für Dich leider nicht in Frage. Auf Deine Brille zu verzichten, finde ich nicht sinnvoll, Du läufst ohne Brille mit bescheidener Sehschärfe umher, was nur Nachteile bringt und unter Umständen echt gefährlich werden kann, im Straßenverkehr zum Beispiel.

Gibt es da was ( keine Linsen zu Teuer :( )

Außer Brille oder Kontaktlinsen hast Du leider keine Möglichkeiten für gutes Sehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FashionNoRisk
01.09.2013, 22:51

Da hast du wohl Recht..

1

Genau, der Umzug ist doch ne gute Chance dumme Fragen zu vermeiden, wenn dich jeder gleich nur mit Brille kennt. Du scheinst ein Prob zu haben mit Deiner Brille, liegt das am Modell oder eher so allgemein? Bei ca. -3 Dioptrien (bist vermutlich kurzsichtig) hat man echt Orientierungsschwierigkeiten und macht sich bei den anderen zum Vollpfosten. Trag einfach durch und du musst keine Angst mehr haben. Habe meine Brille so ab -2 dauerhaft getragen, ist aber bei jedem unterschiedlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei 3,25 und Hornhautverkrümmung solltest du deine Brille besser auch ständig tragen. Also so zur Schule und alle kennen dich nur mit Brille. So bekommst du keine Probleme. Ich hoffe du hast auch eine schicke.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, das gibt es was - trage deine Brille auch in der Schule. Ich kann gar nicht verstehen, warum du das nicht tust? Es gibt doch total tolle Brillen und sie sind auch nicht out.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du gleich von Anfang an dort mit Brille auftauchst, lernen sie dich gleich so kennen und die Brille gehört ganz selbstverständlich zu dir - besser kann´s doch nicht laufen.

So sparst du dir die dämliche Frage "ach, du hast ne Brille?!" wenn du sie dann plötzlich erst im Unterricht rausholst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Trage einfach deine Brille und du hast den Durchblick. Ist eben so, hast halt schlechte Augen. Nur mit Brille kommst du zurecht. Also setze sie auf die Nase, fertig...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der erste Schultag ist nicht einfach, deswegen schenke ich dir einen Spruch: Wenn Du zunimmst, wird gelästert. Wenn Du abnimmst, besteht Verdacht auf Magersucht. Wenn Du Dich schön kleidest, bist Du eingebildet. Ziehst Du Dich einfach an, vernachlässigst Du Dich. Wenn Du weinst, bist du schwach. Wenn Du aber sagst, was Du denkst, bist Du arrogant. Wenn Du Dich wehrst, bist Du ein Problemmensch. Egal was Du tust, man wird Dich immer kritisieren. Wenn Du Stolz auf Dich bist, so wie Du bist, kopiere das in dein Herz. Sollen die Leute doch reden !!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von angy2001
01.09.2013, 21:27

DH - liebe Apfelkiste - besser hätte man es nicht sagen können.

1

Hab ich früher auch so gemacht....deswegen ein Tipp lass die Brille einfach auf ! ;) LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dann trag eine brille

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?