Brauche dringend Hilfe zum Thema Vagina?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ein Antibiotikum kann die Scheidenflora angreifen, wobei eine Reizung der Schleimhaut entstehen kann. Wenn diese Reizung nicht nach einer Woche verschwindet, so bitte ich einen Arzt zu konsultieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kiwibaby
29.10.2016, 23:15

kann das sein das das jetzt erst begonnen hat nachdem ich das Antibiotika schon nicht mehr nehme und gerade den neuen Monat angefangen habe

0

Eine Freundin hatte durch Antibiotika mal Pilz bekommen. Geh am besten zum Frauenarzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann gut sein.

Da würde ich dringend zum Frauenarzt gehen, außerdem wirkt die Pill durch die Antibiotika nicht mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also das mit der Pille und dem Antibiotika, kann ich nicht beantworten. Aber ich würde dir raten zum Frauenarzt zu gehen!

Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?