Brauche dringend Hilfe! Bauchnabelpiercing!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ja das kann manchmal passieren und deine Mutter hat da recht das wächst wahrscheinlich raus. Entweder wars nicht tief genug gestochen oder dein Körper verträgt es nicht. Machs raus bevor du es ausversehen abreist weil du hängen bleibst.

vielleicht sollte ich ihn wirklich lieber raus machen :(

0

Was du beschreibst klingt sehr stark nach rauswachsen - da hilft wirklich nur rausmachen und abheilen lassen - und dann ggfs bei einem anderen Piercer - neu stechen lassen....

Die Ursachen sind meistens zu kurz und / oder zu flach gestochen - ungeeigneter Schmuck wie zum Beispiel Plastikstäbe aus PFTE oder Bioplast. Aber auch Hängenbleiben oder falsche Pflege können die Ursache von einem rauswachsenden Piercing sein...

warum sich die haut zurück bildet kann ich dir leider auch nicht sagen. aber wenn du mich fragst, hat deine mutter irgendwie recht. denn es wird nicht alles vom körper akzeptiert was man da rein oder was man da durch steckt. jeder körper und jede haut ist anders. der eine verträgt es, der andere aber nun mal nicht. wenn ich du wäre, dann würde ich lieber auf das ding verzichten. meine gesundheit wäre mir wichtiger. viel wichtiger als so einen blöden stab im körper zu haben.

ich kannte mal jemanden, der hat sich mehrere bilder in die haut tatowieren lassen. irgendwann hat der körper da nicht mehr mit gemacht. er ist auf arbeit ein paar mal umgekippt. und der arzt hat dann auch heraus bekommen, dass es vom tatowieren kommt. mein bekannter hat aber leider nicht darauf gehört.

ja, irgendwo hast du ja recht :(

0

Frag nochmal deinen Piercer, aber der ist sehr wahrscheinlich am rauswachsen. Du könntest es aber, wenn alles wieder verheilt ist, nochmal stechen lassen. Vielleicht verträgst du es dann :)

Ja ich war da, er meinte es wächst raus. Hängt nur noch am seidenen Faden.. Entweder es fällt irgendwann ab oder ich bleibe hängen und es reißt ab und ich solle es doch raus machen. Habe ich dann natürlich auch gemacht. Ich war gestern bei nem anderen Piercer als der, der mir den gestochen hat. Und er meinte das die mir den evtl falsch gestochen haben oder dass mein Körper es abstößt, weil ich evtl das Metall nicht vertrage. Werde es mir in ca nem Jahr - 2 Jahren nochmal wo anders stechen lassen! :)

1

Was möchtest Du wissen?