Brauche dringend Geld für Klamotten?

12 Antworten

Ja aber ich brauche ständig Klamotten nicht nur eine Jacke

Es ist ein kleiner, aber feiner Unterschied, ob man was "braucht" oder es "will"...

40 € im Monat sind insgesamt 480 € im Jahr, die Dir für Kleidung zur Verfügung stehen. Das halte ich für ausreichend.

Eine brauchbare Winterjacke für 40 € zu bekommen, gestaltet sich wahrscheinlich schwer. Aber in einem solchen Sonderfall kann man ja mal mit den Eltern reden & aushandeln, dass man das Geld für 2 Monate auf einmal bekommt.

Jetzt mal ehrlich Leute, also ob man sich um 40€ mehr als zwei Teile kaufen könnte ... soviel zum Thema "40€ sind genug zum Shoppen".

An saddgirl: Wenn deine Eltern dir nicht mehr geben wollen, dann könntest du vielleicht ab und zu Freunden oder Nachbarn aushelfen, z. B. auf die Katze aufpassen, Einkäufe erledigen, so Kleinigkeiten halt.

Hallo!

40 Euro für Kleidung sind schon okay, da man sich ja nicht jeden Monat komplett neue Klamotten kauft (kaufen sollte/müsste). Das ist meine Meinung.. als ich 13 war (2003.. das waren auch etwas andere Zeiten, okay) gab es bei uns hier echt niemanden, der jeden Monat 40 Euro für Klamotten zur freien Verfügung erhielt. Auch beim Taschengeld gab es im Monat maximal die Hälfte... und es hat doch gereicht :)

Wenn du irgendwelche Probleme hast, da du vllt. irgendwo nicht akzeptiert oder gemobbt wirst, wenn du keine Markenklamotten trägst, hängt das eher mit deinem Umfeld zusammen.. und das solltest du im Zweifelsfall wechseln.

Denn wichtig sind nicht ausschließlich teure & exklusive Outfits sondern der Mensch hinter der Fassade!

Dasselbe Kleid zur Hochzeit?

Hallo, ich habe mal eine Frage:

mein Sohn und meine Tochter heiraten innerhalb von 2 Wochen kirchlich.

Der Verwandten u. Freundeskreis ist einschl. unserer Familie bis auf 10 Personen unterschiedlich.

Habe bereits ein langes festliches Abendkleid gekauft.

Ist es störend dies 2-mal zu tragen?

...zur Frage

Was kann man ordentliches für den alltag anziehen?

hey :)

ich bin 20 und weiblich

ausserdem habe ich übergewicht und kann gerade so in "normalen" einkaufsläden klamotten kaufen... also xxl ungefähr

normalerweise gehe ich aber zu ulla popken und hol mir t-shirts die weiter sind, da ich die bequemer finde.... meine jacke ist ein hoodie aus der männer abteilung (der mir mittlerweile bestimmt auch in ner größe kleiner passen könnte)

jedenfalls bin ich gerade in bewerbungszeit und meine schwester hat für mich ein t-shirt und "jacken" (also so stoff jäckchen) gekauft die ich zu einer messe anziehen sollte.. meine hose ist eine schwarze stoff hose (dress pants ähnlich) und deshalb durfte ich die behalten.. meine vans durfte ich auch anbehalten

so jetzt habe ich mich in dem outfit einem unternehmen vorgestellt (bin dann mit nem anderen t-shirt aber auch wieder mit so einer komischen strick jacke auch beim bewerbungsgespräch gewesen)

jetzt habe ich angst das wenn die mich nehmen, ich immer so komisch rum laufen muss :/ das t-shirt liegt eng an und die jacke hat weder taschen noch hält sie im winter besonders warm

jetzt ist meine frage: was kann man anziehen was praktisch ist (also taschen, am besten große/ warm haltend und nicht störend) (mit nicht störend meine ich das mich frei bewegen kann... in dem anderen t-shirt konnte ich meine arme nicht ganz nach oben strecken und die ganze zeit habe ich mich so gefühlt als wäre ich halb nackt, obwohl es nie ganz hoch gerutscht ist) und gleichzeitig aber okay für die gesellschaft aussieht? ich will ja schon karriere-leiter-mäßig hochklettern... aber ich will mich nicht an diese engen klamotten gewöhnen müssen

gleichzeitig scheinen meine t-shirts und mein hoodie aber wohl nicht oke zu sein :/

also habt ihr ne idee was ich stattdessen anziehen kann? ich hoffe ihr könnt mir helfen

...zur Frage

Wieviel Geld gibt ihr für Kleidung im Monat aus?

Hallo Zusammen Also mich würde interessieren wieviel Geld ihr für Kleidung ausgibt? Also ich brauche pro Monat ca. 500 Euro (nur für kleidung) und ich finde es sehr viel da ich keine reichen Eltern habe und mir das Geld auch selbst verdiene. Irgendwie habe ich immer das Gefühl, dass ich so wenig Klamotten habe... :( Danke für eure Antworten LG

...zur Frage

wirke ich zu eingebildet. arrogant

Hey, ich bekomme ziemlich oft sowas wie komplimente /selbt von menschen die ich nicht richtig kenne nur flüchtig (und ich mag es garnicht vllt. kennt ihr das, dann schaut man so und denkt sich NÄCHSTES THEMA bitte, kann aber auch gut sein weil ich normaler weise nie aufmerksamkeit erregen will) und jetzt kommts = komplimente weil ich teure klamotten gerne kaufe/ und sie anziehe . Ich find einfach mehr qualität in marken klamotten / muss aber doch keinen kümmern !!! ( und ich arbeite auch, habe einen nebenJob .. ich hab so ein schlechtes gewissen meine eltern zu fragen, dass ich lieber nach der schule arbeiten gehe) und dann kommt sowas wie Bsp. Person : " Hey, die jacke schaut wirklich gut aus! Wie die genäht ist.... " UND ICH: " Ehm ja, danke ! " Bsp. Person =" hast du die von Zara ? " Ich = " Nö , ist schon etwas teuer gewesen " dann kommen diese blicke -.-"

...zur Frage

Kein Modebewusstsein, 22 Jahre alt und ziehe nur "die Basics" an. HILFE!

Zu mir ich bin 22 Jahre alt und männlich, falls das wichtig ist.

Ich ziehe eigentlich nur die Basics an und mein Kleiderschrank ist SEHR LEER, weil ich mich bei Klamotten bei angebotener Ware, beispielsweise aus H&M, eher lächerlich vorkomme. Ich kann auch nicht kombinieren. Weiß nicht was zu was passt und sehe in der Stadt Leute die das alles , was ich nicht konnte, super kombiniert haben. Die sehen auch gut aus aber ich kann mich in den Klamotten nicht vorstellen, obwohl ich mich gerne auch so kleiden würde.

Nur um meine Lage mal dramatisch zu verdeutlichen:

Ich habe im Moment 2 Jeans , 3 Kapuzenjacken (weiß , grau und hellblau) + Sportschuhe (Blau) und graue normale Schuhe.

Sonst NICHTS.

Ich laufe also nur damit rum und evtl mit Jogginghose , wenn die mal gewaschen werden müssen. Im Sommer kommen dann kürzere graue Hosen dazu und T-Shirts.

Irgendwie ungenügend.

Freunde-Freundinnen habe ich kaum und die die ich habe, möchte ich nicht fragen. Deshalb bin ich anonym hier.

Wie gesagt irgendwelche Tipps, Seiten/Foren etc wo man halbwegs normale , MÖGLICHST schlichtes Modebewusstsein entwickeln kann , durch abgucken oder so. Kennt ihr welche ?

Schlichtheit ist für mich am wichtigsten, ich möchte nicht so viel auffallen ! So hochgestylt ist es mir eher peinlich. Eher schlicht aber GUT.

Was kann ich machen?

Danke schon einmal für die Antworten

...zur Frage

Hab ich genug klamotten mit (weiblich) 13?

Also ich möchte wissen ob ich genug klamotten habe.

Ich habe alles durchgezählt und aufgeschrieben:

T-Shirts= 22 (darunter blusen, bauchfreie tops, usw...)

Jeans,jeggins= 10

Kleider= 4

Röcke=8

Schuhe= 3 paar (1:nike und sonst 2 normale für draußen)

Pullis=10

Langarmshirts=22

Jacken (darunter 2 lederjacken und strickjacken) =10

Kurze hosen = 5

Unterhosen = Ca.10

Sockenpaare= Ca.15

BH's = Ca. 5

Ich möchte einfach nur wissen ob ich wenig habe oder genug klamotten Incl. Schuhe habe.:-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?