Brauche dringend eure Hilfeeeee?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Kommt auf die Vorfälle an. Normalerweise hat man bei solchen Reisen eine Anullations Versicherung abgeschlossen, welche z.B bei Erkrankung...Unfall oder Todesfall in der Familie, die Kosten der Rückbuchung übernimmt.

Erkundige dich bitte bei Deinem Reiseveranstalter darüber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ohne Stornierungskosten geht da gar nichts. Je länger du noch wartest umso teurer kommt dich der Spaß.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normalerweise hat man eine Reiserücktrittsversicherung; frag halt in dem Reisebüro nach und nicht hier - hier kann das keiner wissen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JuliaHutarm
30.06.2016, 10:41

Hey,

stimmt leider nicht ganz, denn Terror ist meist ein Ausschluss.

Du hast aber insofern recht, dass die Reiseveranstalter in der Regel hier kulant sind mit umbuchen oder stornieren. 

LG

1

naja, frag das doch mal das reisebüro. du wirst wohl mit stornokosten rechnen müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

An alle die mir einen lieben Kommentar hinterlassen haben Dankeschön 😘Habe gestern Abend angerufen kann leider nichts machen . Trotzdem Dankeschön für die lieben Kommentare 💕

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?