Brauche dringend einen Rat bitte

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

das Mangas und Animes die psyche verändern ,weil ich seit längere Zeit die Farbe schwarz mag

Das ist ja totaler Quatsch! Viele Teenies machen m.E. eine Schwarzphase durch und daran ist auch nichts Schlechtes. Lieber ständig in schwarz als dauern in rosa-pastel

Mangas und Animes dumm machen

lol Noch so ein Schwachsinn! Ich schaue auch gerne Animes und kenne gute und auch viele Serien, die philosphierend sind, eine gut durchdachte Handlung haben, zu denen man das eigene Hirn einschalten muss und noch dazu eine Aussage haben.

Leider neigen viele amerikanische Sachen dazu, dass man das Hirn beim Fernsehschauen ausschaltet. Vielleicht haben deine Schwester und ihre beste Freundin einfach zu viele amerikanische Sachen gesehen und wissen nicht mehr wie man das Hirn einschalten kann. Du kannst sie ja mal fragen.

Übrigens der Ex von meiner Mutter (hat auch nie verstanden, warum ich so gerne Animes mag) hat immer gejammert, wenn in einem Film etws Dialog vorkam. Dialog heißt Handlung und einer Handlung muss man folgen können. Es gibt einfach Leute, die damit überfordert sind.

nächstes Jahr ein Austausch nach Japan

Mach das! Unbedingt!

Ein Austausch ist eine einmalige Erfahrung, die dein Leben bereichern wird. Ich war zwar damals nicht in Japan, sondern in Paris, möchte diese Erfahrung aber nicht missen.

Du bist offen für Neues und willst deinen Horizont erweitern, während deine Schwester Angst davor hat (zumindest habe ich das Gefühl). Lächle sie doch das nächste Mal an und sage ihr, dass die Sprechkenntnisse dich auch im beruflichen weiterbringen wird. Mein Onkel beispielsweise muss öfters für Geschäftsreisen nach Südostasien. Da ist es einfach von Vorteil, wenn man die Sprache und die Kultur bereits kennt.

Ich höre auch gerne J-pop

Das finde ich auch gut so. Du findest eigene Weg abseits den Chartshits. Ich persönlich finde so einige Deutschrap-lieder schlecht und auch einige amerikanische Rapper bereiten mir Bauchschmerzen, weil ich mich auch an ihrer Wortwahl und ihrem Frauenbild stoße.

Mich würde mal interessieren, ob deine Schwester auch zum Gangnam Style getanzt hat, schließlich ist das sehr ähnlich. ;)

Letztendlich komme ich zu dem Schluss, dass deine Schwester neidisch auf dich ist. Du hast deinen eigenen Stil, deinen eigenen Geschmack und bist wissbegierig auf andere Kulturen und Sprachen. Vor allem letzteres kann ich mir vorstellen, dass es gut bei deinen Eltern ankommt und dir eine besonderen Status bei ihnen verschafft. Dass es heißt, unsere Tochter ist so wissbegierig, die hat Japanisch gelernt und geht jetzt nach Japan o.ä. Außerdem habe ich mal mit einer Mutter gesprochen, deren Sohn auch Animes mag. Sie war begeistert von dem Hobby, weil er ihrer Meinung nach es sich selbst ausgesucht hat ohne dass er von irgendjemand anderes beeinflusst wurde und sich dann Freunde gesucht hat, die ähnlich sind.

Und wie heißt es doch so schön? Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom. Immer nur das machen, was alle machen ist doch langweilig. Aber du kannst mal deine Schwester fragen, ob sie auch von der Brücke springen würde, wenn alle anderen auch springen.

Lange Rede, kurzer Sinn: Am besten ist es, wenn du die Worte deiner Schwester einfach an die abprallen lässt und einfach dein Ding wie bisher durchziehst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WhiteLightAngel
28.08.2013, 12:23

Danke für die Antwort werde mir sie auf jeden fall merken wenn meine schwester mir mal wieder dumm kommt : D

1

Du kannst denen sagen das Anime und Manga eine eigene Kunstform ist, die es schon ziemlich lange gibt....sowas wird an einigen Universitäten sogar unterrichtet: Kunstgeschichte Ostasiens

Vll solltest du mal das Lied "lass die Leute reden" von den Ärzten hören....

Sry aber ich würd einfach nichts drauf geben was die sagen....wenn du das gerne liest/hörst/trägst dann tu es und wenn du nach Japan gehen willst dann solltest du auch das versuchen....

Kannst ja mal ein paar Bekanntschaften schließen: ohmyjapan.com

Dort kann man "Brieffreundschaften" mit Japanern knüpfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es ist egal was sie über dich so denken .Du sollst das machen was du willst.Und wen sie wider anfangen hör ihnen nicht zu lies einfach dein Buch weiter.Das mit den Farben ist normal jeder endert seine Lieblingsfarbe mal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie ist deine Schwester, natürlich ärgert sie dich.
Ich kann dich verstehen ^____^
Geh auf jeden Fall nach Japan! Die Chance bekommt man nicht oft.

nihon wa totemo sugoii desu!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

schlag ihr mal kräftig ins gesicht und sag ihr, dass sie deine entweder akzeptieren soll oder sie nochmal eine kriegt. Mit der akzeptanz meine ich, dass sie das nicht immer schlecht machen soll, sie muss es ja nicht selber lesen / hören... Ist eig nur eines teenie gelaber... suchen sich halt nen punkt an dem sie sich zusammenschließen können um dich ein bissl zu ärgern, aber lass sie reden und mach dein ding ;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst ihr ja sagen , das sie selbst dumm ist (nicht böse gemeint ) Aber was sie sagt ist echt dumm . Ich selbst lese und gucke Animes, Manga sehr gerne . Und jeder Mensch ändert sich nun mal . Naja lass sie einfach nur Reden und am besten ignoriert sie einfach

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?