Brauche dringend Antworten auf diese Frage. Bitte jemand der sich auskennt?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du dafür Geld verlangst, muss ein Gewerbe oder zumindest selbständige Tätigkeit angemeldet werden. Zudem wirst du Versicherungen brauchen, beispielsweise eine Firmenhaftpflicht. Als Minderjähriger sehe ich da schwarz, da muss es noch über deine Eltern laufen, denn du bist eben nicht voll geschäftsfähig.

Aber, mist, ich habe Österreich übersehen, daher noch ein Link nachgereicht: http://www.gewerbe-anmelden.info/gewerbeschein/minderjaehrige.html

In Österreich ist das anscheinend etwas lockerer, trotzdem solltest du das dort vor Ort abklären.

http://bit.ly/2urmTkr

Du musst dich als selbstständig anmelden. Für Gewinne fallen dann sofort Steuern an. Es gibt da keinen Freibetrag.

Als Minderjähriger hast du nur die Möglichkeit ein Gewerbe anzumelden wenn deine Eltern zustimmen. Ansonsten hast du leider keine Möglichkeit.

Was möchtest Du wissen?