Brauche dringen Rat (Schulfrage)

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

grundsätzlich kannst Du die Abschlussarbeit nachschreiben, dazu brauchst Du aber einen triftigen Grund.

Ein Arzttermin zählt da nicht.

Eine Entschuldigung die zählt, wäre z.B. Du hast einen Autounfall uns liegst im Krankenhaus. Aber Ein Artztermin wird nicht als Entschuldigung akzeptiert.

Da stehen Deine Chancen sehr schlecht. Du wirst wohl oder übel Deinen Augenarzttermin verschieben müssen und die Prüfung schreiben.

also wenn du heute schon nicht in der schule warst weil du gestern zu viel gefeiert hast, werden deine lehrer sicher kein verständnis für haben dass du die abschlussarbeit nicht mitschreibst, unabhängig davon ob sie den grund kennen oder nicht.. entweder du gehst heute noch zum augenarzt, wo du eh schon daheim bist, ohne termin, halt ins wartezimmer setzen und warten.. oder morgen verschieben lassen.. oder du musst eben einen neuen termin vereinbaren. ich würde jedoch an deiner stelle die arbeit lieber mitschreiben, glaub nicht dass du dir einen gefallen tust wenn du sie nachschreiben musst..

Ausreden, Ausreden. Man sieht an deinem Feierverhalten, dass dir nicht wirklich viel an der Abschlussarbeit liegt. Es ist ja offensichtlich, dass die wichtiger ist als ein Arzttermin, den man nachholen kann. Und wenn du die versemmelst, interessiert es keinen ob du vorher gesoffen hattest oder so. Leistung zählt, darauf wird später geachtet!

nunja die abschlussarbeit könnte ich unter umständen ja auch nachschreiben. denn das ist kein, ich hab husten arzt besuch, sondern ich hab ein leichtes schielen und mein rechtes auge rutscht manchmal zur rechten seite weg arzt besuch.

0

Ich würde die Abschlussarbeit schreiben, weil Augenarzt kannst du immer wieder hingehen. Zwar erst in zwei monaten ,aber die Abschlussarbeit kann man garnicht wiederholen und dann stehtst du vor einer sehr sehr unsichere Zukunft!

ich finde es schon gazn schön arm als schüler soviel zu trinken, dass man den nächsten tag nicht in die schule gehen kann!!!! - aber zu deinem problem: sage den augenarzt termin ab - den kannst du nachhoen - die abschlussarbeit vermutlich nicht...

Du solltest Dich mit der Augenarztpraxis in Verbindung setzen und den Termin so verlegen, dass er nicht mit Prüfungsterminen kollidiert.

Es gibt kein Zurück...und auch das Suchen von immer mehr Gründen gegen diese Abschlussarbeit helfen Dir nicht zuerst diese "Qual zu absolvieren" Kuck doch mal auf Nick:Neds ultimativer Schulawahnsinn....hahaaaaa!!

die schule geht vor !!!!!

aber ich glaube, dass bei dir andere dinge vorang haben.... die quittung bekommst du spaeter...

Den Augenarzttermin hast du ja nicht erst gestern bekommen, also kann es so akkut nicht sein. Dann saufen als Ausrede? Ein schlechteres Argument kenne ich nicht. Also es hört sich alles nach einer faulen Ausrede an. Und da hört es mit meinem Verständnis auf, sorry.

verschiebe den Augenarzt

Was möchtest Du wissen?