Brauche dringen Rat! Dielenboden "splittert" (siehe Bilder)

...komplette Frage anzeigen Das ist der Splitter :( - (Holz, Handwerker, Heimwerker) Dielenboden samt Schadstelle - (Holz, Handwerker, Heimwerker) Nochmal etwas näher - (Holz, Handwerker, Heimwerker) Und noch einmal der üble Splitter - (Holz, Handwerker, Heimwerker)

4 Antworten

Ich würde einfachen Holzleim nehmen, und dann gut pressen, sprich was ganz Schweres drauf stellen.

Danach die Fehlstellen mit Holzspachtel auffüllen, nach dem Härten abschleifen.

eoslorbass 02.07.2013, 22:58

Holzspachtel wird ggf. auch nach einiger Zeit bröckeln. Ich würde es mit dem sogenannten flüssigen Holz versuchen einem Material auf Zellulose Basis mit Aceton verdünnbar. Nach dem durchtrocknen läßt es sich wie Holz bearbeiten.Die Konsistenz ist wie Knete wenn man es verarbeitet also auch spachtelbar.

2
haiqualiti 02.07.2013, 23:02
@eoslorbass

Wow, das habe ich noch nie gehört, werde mich aber morgen erkundigen! Ich hoffe in Baumärkten gibt es so etwas!

0
upsala007 03.07.2013, 22:17
@eoslorbass

bei meinem Parkett sind die Astlöcher mit Holzspachtel aufgefüllt, und da bröckelt nix....

0
haiqualiti 02.07.2013, 23:00

Das hört sich gut an! Es gibt im Baumarkt auch ....ich nenne sie mal Kraftkleber....die 200 kg/cm² halten sollen. Ist das eine besser Lösung wie normaler Holzleim?

0
upsala007 03.07.2013, 22:19
@haiqualiti

Von Holzleim weiß ich, dass er bei Holz funktioniert. Bei Kraftkleber könnte das vielleicht anders sein... da würd ich andeiner Stelle mal einen Schreiner fragen, wenn du den so gerne nehmen willst.

0

abschleifen lassen und 2 mal Klarlack darüber

haiqualiti 02.07.2013, 22:59

das problem wird durch den lack doch nicht gemindert,oder? der lack klebt die diele ja nicht auf den boden fest. abgeschliffen wird er noch, behandelt auch, aber dieser üble splitter regt mich auf! 15cm lang das ding,mindestens!

0
newcomer 02.07.2013, 23:01
@haiqualiti

Splitter etwas hochheben, mit Klarlack füllen, anpressen und beschweren, nach aushärten boden schleifen und erneut lackieren

0

das ist morsch raus damit besorg ne alte diele und wieder reingezimmert.

mit klar-kunstharz ausgießen, backpapier drauf dann gut beschweren, (glatte platte, mit ein 1-2 wasser) mit ein bandschleifer alles eben schleifen

Was möchtest Du wissen?