(brauche bitte schnell hilfe) Anzeige für Leerlauf leuchtet rot..?

3 Antworten

Rot heißt immer STOP Gefahr und das ist bei allen Fahrzeugen gleich und dann sollte man den Motor sofort aus machen den es droht Schaden an Technik und Leben . 

Und Tankanzeige kann es nicht sein den das ist ja keine Gefahr ist es sei der ÖL Tank oder das Motoröl ist leer bzw beim Auto kein ÖLdruck mehr da was auch den Motor kostet  . 

Da es bei Zweirädern keine Ladekontrolle gibt fällt die somit auch weg .

Auf jeden Fall ist es für das Krad Lebenswichtig sonst wäre die Warnlampe GELB .  

ok danke, ich hab jetzt nachgeschaut warscheinlich war sie überhitzt, ist das bei einem Moped das erst ne Woche alt ist?

0

Es könnte alles mögliche sein.

Ohne Bild bzw,Symbol könnte man nur raten.

Zu wenig Öl?

Wasser gekühlt? Zu heiß?

Gruß

Danke für die Antwort:) hab auf Reserve geschalten, dann ging's. vllt war es, wahrscheinlich war der Tank leer, obwohl ich noch nie gehört habe, dass das angezeigt wird..

1
@ViizionAT

..evtl. hätte vorher das Lesen der Serviceanleitung deine Frage hier überflüssig gemacht. :-)

1

Schau mal in der Bedienungsanleitung nach...

Hab keine😏

0

Hab keine😏

0

Hercules Mofa Schaltung einstellen ?

Hallo zusammen Ich habe ein Problem bei meiner Hercules Prima 5s. Immer wenn ich im Leerlauf bin rutscht die Schaltgriff nach unten und es beginnt komisch zu klackern 😁. Dieses Geräusch ertönt obwohl ich eig noch im Leerlauf bin. Ich habe immer Angst das mir irgendwann der zweite Gang reinknallt. Leider bin ich kein Mechaniker und kann deshalb nicht das ganze Mofa Auseinander bauen. Danke im Vorraus!:)

...zur Frage

Wie schalte ich schonend (Auto)?

Hallo eine Frage: mein Auto ist schon etwas älter und ich frage mich wie ich denn am schonendsten fahren bzw schalten kann. Ich schalte derzeit so, dass ich vom Gas gehe, die Kupplung durchdrücke und während ich sie wieder kommen lasse, ein wenig Gas gebe. Ist das falsch? Sollte man lieber die Kupplung drücken, den Gang einlegen und ohne Gas die Kupplung kommen lassen? Natürlich ist damit ein Geschwindigkeitsverlust bzw Leistungsloch verbunden, aber gefällt das meiner Kupplung besser?

Desweiteren habe ich gelesen, dass Block-Shifting gut für das Getriebe sein soll. Also beispielsweise vom 4. Gang in den 2. Gang statt den 3. Gang auch noch einzulegen beim Abbremsen.

Ist das schonend wenn ich am abbremsen bei einer roten Ampel jeden Gang mit gedrückter Kupplung einlege? Also angenommen ich fahre 50 kmh, die Ampel weit vorne wird rot und ich muss abbremsen. Dabei lieber zunächst mit Gang abbremsen, dann die Kupplung treten und in den Leerlauf schalten (also keinen Gang einlegen) und dann mit der Bremse an der Ampel halten? Oder lieber beispielsweise bei 50 kmh mit eingelegtem 3. Gang abbremsen, den 2. Gang einlegen und kommen lassen und dann den ersten Gang einlegen und kommen lassen bis ich auf 0 kmh bin und dann in den Leerlauf? Ooooder bei 50kmh mit eingelegtem viertem Gang abbremsen, die Kupplung drücken und mit gedrückter Kupplung noch den 3. Gang einlegen (ohne Kupplung kommen zu lassen), in den 2. Gang zu gehen (ohne Kupplung kommen zu lassen) usw? Ich habe gehört dieses imaginäre Einlegen der Gänge soll auch gut sein...

Info: Benziner, Manuelles Getriebe (höhö)

Vielen Dank!!

...zur Frage

Schlatproblem "Leerlauf" Rieju MRT 50?

Hey Leute,

Rieju mrt 50.

Ich habe das Problem bei meiner Rieju mrt 50, dass ich nicht in den Leerlauf schalten kann (Wenn sie läuft).

Wenn sie aber aus ist kann ich problemlos vom ersten Gang in den Leerlauf schalten, wenn sie läuft erreiche ich den Leerlauf jedoch nicht, egal was ich mache.

Bitte um Hilfe :(

...zur Frage

Wie richtig mit Mofa von einer ampel anfahren?

Moin,

Ich habe eine Frage zum anfahren mit einer mofa. Ich weiß wie man das macht mit der Kupplung usw.

Allerdings stelle ich mir eine Frage. Wenn ich jetzt auf eine Ampel zu fahre, sie rot ist und ich anhalten muss.

Würdet ihr in den Leerlauf schalten und, wenn ihr steht in den ersten Gang schalten und warten bis es grün wird und wieder losfahren.

                      Oder

Würdet ihr in den Leerlauf schalten, warten bis es grün wird, Gas geben und dann in den ersten Gang schalten?

Welche Methode ist besser? Oder besser gesagt, welche schadet dem Mofa nicht und ist die richtige Anwendung

Bitte nur ehrliche Antworten. Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?