Brauche antworten für den Beruf Gärtner/in

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo KleneFranzi also es kommt immer drauf an welchen Beruf Gärtner du machen willst denn Gärtneri ist nicht gleich Gärtner. Es wird in 7 Bereiche unterteilt: Staudengä., Garten- und Landschaftsbau, Baumschule, Friedhofsgä., Obst- und Gemüsebau und Zierpflanzenbau. Je nach Betrieb wird Hauptschule, Quali oder sogar Real verlang. Die Vorraussetzungen sind zum einen Körperliche Gesundheit so wie eine Verträglichkeit gegenüer Pflanzen, auch wichtig ist Freundlichkeit Kunden gegenüber. Je nach dem sind auch die Arbeitszeiten im Galabau ist es meist so das Sommer über Überstunden gemacht werden und im Winter dann abgefeiert. Im Zierpflanzenbau sind es 38-40 Stunden in der Woche. Die Zierpflanzengärtner müssen in Bayern entweder auf Bamberg oder nach Bayreuth... Wie bei jeder Ausbildung muss auch hier Berichtsheft geführt werden... wenn du noch fragen hast melde dich unter ichbinnurmalso@web.de Nach 6 Std.Unterricht musst du nicht mehr in den Betrieb zurück kehren...

schau mal hier http://www.regierung.oberbayern.bayern.de/abt7/7wirueberuns/7sgvorstellung/740vorstel/740vor_ausbild/gaertn.htm

geh in eine gartnerei und frag da mal nach. hier dauerts zu lange

Was möchtest Du wissen?