Brauche Anime namen

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Anime, die ich dir empfehlen könnte, sind:

1) Katekyo Hitman Reborn: Am Anfang ist der Anime ein wenig monoton, es passiert immer dasselbe, dennoch wird es später super spannend! Auf jeden Fall solltest du dir den anschauen!

2) Hakuouki und die Fortsetzung davon: Spielt im alten Japan, ist aber nicht wirklich so historischer. Natürlich bekommst du immer wieder mal ein paar Daten wann welcher Krieg passiert ist, das ist aber eher eine Nebensache. Ich finde den Zeichenstil sehr toll und auch der Plot ist klasse! Falls du weiblich bist: Die Jungs sind einfach perfekt. Es ist so ein typisher Anime. Jedoch muss ich sagen, dass schon öfters etwas Blut zu sehen ist, damit also schon ein wenig Brutalität dabei ist. Aber es lohnt sich bei diesem Anime wirklich über diese Faktoren hinwegzuschauen.

3) Brave 10: Auch ein sehr netter Anime. Känpfe sind drin, aber nichts wirklich schlimmes. Es geht um Ninjas, jedoch nicht zu assoziieren mit Naruto. Wirklich spannend und auch ziemlich neu erschienen. Netter Zeichenstil, lustige und liebenswürdige Charaktere!

4) Kimi NI Todoke: Ein typischer Shojo-Slice of Life-Highschool- Anime. Sehr süßer Plot, meiner Meinung nach! Es geht um ein Mädchen, das wegen ihres gruseligen Aussehens gemieden wird.

5) Kaichou wa Maid-sama: "Die Schülersprecherin ist eine Maid", mal ganz grob übersetzt. Ser lustiger Anime, den man gesehen haben muss. Es geht um die Schülersprecherin, die auf eine Schule geht, die erst kürzlich von einer reinen Jungsschule zu einer gemischten Schule gewechselt hat. Sie versucht den Mädchen, welche nicht viele sind, das Leben an der Schule leicht zu machen und terrorisiert die Jungs deswegen auch des Öfteren. Dieses Verhalten liegt aber auch daran, dass ihr Vater ihre Familie einfach verlassen hat. Die Schülersprechering scheint für andere wie ein Dämon, der aber perfekte Zensuren hat. Niemand aber kennt ihr Geheimnis: Sie arbeitet als Mai in einem Cafe. (http://de.wikipedia.org/wiki/Maid-sama)

Ich kenne noch einen Haufen mehr, falls du also Fragen hast, kannst du mir gerhen schreiben.

Ich hoffe die Animes bis jetzt waren ein wenig hilfreich für dich.

Liebe Grüße, NaruWa

vielen dank wenn du noch mehr Animes kennst würde ich sie gerne anhören

0
@SailorInuKag

Kein Problem, ich kann dir gerne noch einige mehr aufzählen!

Fairy Tail solltest du dir auf jeden Fall anschauen! Zwar wird dort auch gekämpft, aber wie gesagt, es ist spannend, schöner Zeichenstil und gute Handlung.

Ein recht neuer Anime ist Inu x Boku. Ist jetzt mit den 12 Folgen abgeschlossen (soweit ich weiß). Ich find die Story recht süß. Ein Mädchen, das nach außen ziemlich abweisend gegenüber anderen wirkt, im inneren aber doch nur das Gute meint. Dazu kommt noch eine Art Special Agent, der die Aufgabe hat, sie zu beschützen, da sie alle spezielle Fähigkeiten haben. Obwohl das mit den Fähigkeiten sehr in den Hintergrund gestellt wird. Kämpfe sind sehr minimal, vielleicht 2% von dem Ganzen. Mehr wird die Entwicklung des Mädchens in den Vordergrund gestellt, ist aber auf keinen Fall langweilig, weil um sich das Mädchen herum sehr viele witzige Charaktere aufhalten!

Wofür ich mich vielleicht schämen sollte, das ich es nicht genannt habe, ist Angel Beats! Ich liebe diesen Anime. Zwar sind Waffen und Schießerei drin, aber diesen Anime muss man auch gesehen haben! Ich halte eigentlich nichts von diesen neumodischen Anime, mit Gewehren, aber dieser Anime war wirklich total anders. Der Zeichenstil hebt sich von allen anderen ab, du musst dir dazu einfach nur mal einige Bilder anschauen. Der Plot ist sehr spannend gestaltet, solltest ihn dir also mal durchlesen! ;)

Bokura Ga Ita. Der Anime hat mich sehr berührt. Ich musste fast die ganze zeit weinen, obwohl ich sagen muss, dass ich schon ein ziemlich sensibler Mensch gegenüber Anime bin xD Auf jeden Fall, der Zeichenstil ist wahrscheinlich nicht das, was man so von einem Anime erwartet, aber man gewöhnt sich schnell daran, wenn einem der Plot erst mal gefällt. Es ist eine High School-Geschichte, die ich sehr süß gestaltet finde!

Denpa Onna to Seishun Otoko. Der ist von letztem Sommer. Es geht um ein Mädchen, das sich andauernd zu Hause aufhält, in einem Futon eingewickelt. Sie behauptet, dass sie ein Alien wäre, weswegen alle anderen sie als Verrückte sehen - mehr oder weniger. Deswegen hat sie keine Freunde. Jedoch kommt ihr Cousin, der ihr nochmal auf die Sprünge hilft und ihr hilft, Kontakte zu knüpfen. Lasche Beschreibung jetzt, aber ist schon recht süß der Anime.

So, das wars jetzt einmal, ich werde dir am Freitag Abend wieder einige Anime auflisten, da ich jetzt zur Schule muss!

Liebe Grüße, NaruWa~

0

Ore-Tachi ga tsubasa wa-nai.

Was möchtest Du wissen?