brauche 1. brille.....

9 Antworten

es ist (relativ) wenig. Anderseits tragen auch viele mit -1 oder -0,75 ihre Brille schon ständig. Mit Brille wirst du auf jeden Fall eine erstaunliche Sehleistungsverbesserung spüren, und das bei "nur" -1,25. Der Durchschnitt hat so Stärken zwischen -1 und -4. Aber es gibt viel höhere. Was sagt der Arzt zum Tragen? Ich meine du kannst es mit nur Schule versuchen, sofern du keine Probleme dann ohne Brille wieder hast. Sollte die Stärke zunehmen und so schlechter als -2 werden wäre es überlegenswert sie dauernd zu tragen.

Ich habe auch -1.25 dpt und eine Brille, ich finde es toll weil die sicht einfach sehr gut ist und es spaß macht in die ferne zu schauen! :) und du musst immer wissen: es gibt menschen, die sind blind / fast blind und dagegen bist du ein kerngesunder mensch mit brille, der damit 100% sieht und dem es gut geht. Hauptsache DIR gefällt die Brille und DU hast eine gute Sicht, auch wenn die anderen die brille nicht mögen würden denk dir: scheiß doch drauf!:) Lg

mit solchen werden "muss" man eine brille noch nicht dauerhaft tragen. nur dort, wo es auf exaktes sehen ankommt, z.b. in der schule (wenn du nicht in der 1. reihe sitzt) und du immer weniger an der tafel lesen kannst, solltesdt du sie aufsetzen.

andererseits gewöhnt man sich umso schneller an sie, je häufiger man die lange zeit trägt.

oder versuche es mal mit kontaktlinsen, die weichen sind relativ komfortabel und die eingewöhnung geht auch sehr schnell.

bei kurzsichtigkeit gibt es brillenwerte bis zu -20, die dinger sehen dann aus wie flaschenböden. auch die konstruktion der brille bestimmt, bis zu welchen werten sie starke gläser aufnehmen kann. gläser für kurzsichtige sind konkav, werden also zum rand hin dicker. und je stärker der wert ist, umso größer wird der rand.

Brille tragen ja oder nein?

R Spähre +0.25 Zylinder -1.25 Achse 140°

L Spähre +0.25 Zylinder -1.00 Achse 60°

18 Jahre alt es wurde vom Augenarzt diese Dioptrie (Hornhautverkrümmung) festgestellt jedoch habe ich den Sehtest für den Führerschein bestanden und bin somit nicht verpflichtet eine Brille zu tragen

ist es dennoch ratsam auf eine Sehhilfe zurückzugreifen ?

...zur Frage

Muss man als Jugendlicher regelmäßig zum Augenarzt?

Brauche zum Fahren eine Brille und gehe 1/2-jährlich zum Augenarzt. Doch irgendwie kommt es mir sinnlos vor da die Augenärztin mir quasi nur erzählt wie wichtig es sei, dass ich meine Brille tragen müsse. Ich tue es nicht und meine Werte haben sich seit knapp 2Jahren nicht verschlechtert. Habt ihr da Erfahrungen?

...zur Frage

Muss das wirklich der Augenarzt entscheiden?

War eben beim Optiker und habe einen Test machen lassen..
Habe Tatsache -0.75 auf dem Zettel gelesen und die Optikerin sagte, dass da schon Sehschwäche vorhanden ist..
Nun sagte sie aber das dies der Augenarzt entscheiden muss ob ich eine Brille bekomme.
Aber warum eigentlich? Wenn ich doch -0.75 Sehschwäche habe, muss ich doch eine Brille tragen?

...zur Frage

Krankmeldung wegen keiner Brille?

Halli halllo..... Ich hab mir letztens 1 Brille gekauft und da hat die Lieferzeit Betrug knapp 3 Wochen weil es ne Spezialanfertigung ist . Was ist aber wenn meine Brille kaputt ist und ich keinen Ersatz habe... Bekomme ich dann ne Krankmeldung vom Arzt? Ich brauch +7,1 Dioptrien und ohne Brille ist nichts mit Lesen. Für mein Beruf ist es erforderlich, kleine Nummern zu vergleichen und andere Sachen zu lesen. Und ohne Brille ist da nichts....

...zur Frage

Brille tragen beim Autofahren / Rollerfahren?

Also, ich mache es mal kurz, ich habe links -1.5 Dioptrien, und rechts -1.25 Dioptrien, muss ich beim Autofahren/ Rollerfahren eine Brille tragen? (Keine Sorge, ich tue es, aber rein aus Interesse interessiert mich das)

Danke im Voraus! :)

...zur Frage

Soll ich mir eine Brille holen oder nicht?

Also...ich war heute(mit einer Freundin)beim Augenarzt und der hat links -5.25 dioptrien und rechts -4.5 festgestellt...wie gut/schlecht ist das?...soll ich mir jetzt eine brille holen oder nicht?(eltern wissen noch nichts davon und ich will keine haben)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?