3 Antworten

kommt doch darauf wie du das Fernsehsignal empfängst. abwer es sind alle Receiver integriert, ob die was taugen, kann ich dir nicht sagen

Nein, brauchst du nicht, er kann Satellit, Kabel und Dvbt-2 so empfangen, Receiver ist eingebaut. Nur für digitalen Kabelempfang brauchst Du einen Vertrag, meine ich? und bei dvbt-2 musst Du die privaten Sender gegen Geld freischalten lassen.


nixverfuegbar1 07.07.2017, 18:01

Also kann der DVB-T2 HD empfangen oder?

0
Blindi56 07.07.2017, 18:03
@nixverfuegbar1

Laut Beschreibung ja. Aber viele Sender gibts da nur verschlüsselt und man muss die freischalten lassen, gegen Geld (alle privaten, meine ich).

0
onidagori 07.07.2017, 18:06
@Blindi56

Für die verschlüsselten würde ich gern zahlen, möchte aber allerhöchstens 5 davon. Es ist aber nicht möglich diese einzeln zu kaufen.

0
Blindi56 08.07.2017, 09:55
@onidagori

In dem Fall würde ich mir ne SAT-(Flach)antenne kaufen (kostet nicht viel und läuft damit auch), da sind alle Sender noch bis 2022 "frei" -)

0

Heutzutage ist in jedem neuen Fernseher Receiver eingebaut.

nixverfuegbar1 07.07.2017, 18:02

Also kann der DVB-T2 HD empfangen oder

0
Blindi56 08.07.2017, 09:56
@onidagori

HD-ready bedeutet, dass er es kann...(jedenfalls kann das sogar unser 7, 8 Jahre alter HD-ready).

0

Was möchtest Du wissen?