Welche Pro und Contras für das Thema ''Sollen an unserer Schule in Bayern kostenloses Mittagessen zur Verfügung gestellt werden" gibt es?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Pro: man kann nicht sein geld vergessen und deswegen nix essen können, jeder kann sich das essen leisten

Kontra: das essen verliert vielleicht an Qualität, da man viiiiel weniger geld ausgeben kann→schmeckt schlechter, die essensausgabe ist komplett überfüllt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, wer soll denn die Leute bezahlen die das Essen kochen? Wer bezahlt die Lebensmittel? Wie wird es denn wohl schmecken dann wenn es "billig" umsonst ist. Die Qualität wird dann auf der Strecke bleiben....

Ja weil sich die Eltern/Schüler Geld sparen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von apophis
15.12.2015, 15:37

Ohne hier jetzt eine Diskussion starten zu wollen: Die Schule würde dafür aufkommen müssen. Die Qualität regelt dann ebenfalls die Schule / der Staat.

0

Was möchtest Du wissen?