Brauch nen Hausfrauentrick, um Wachsflecken aus den Klamotten rauszubekommen

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

leg ein taschentuch auf das tshirt und bügel drüber, dann gehen die flecken wieder raus, weil das wachs flüssig wird und das taschentuch es aufsaugt. danach solltest du es allerdings nochmal waschen, wenn du dafür die maschine nciht anmachen willst, dann wasch es doch mit der hand

Wachsflecken: Das harte Kerzenwachs mit einem Stück Löschpapier abdecken. Danach über das Papier bügel: Das Wachs verflüssigt sich und wird direkt aufgesaugt.

Löschblatt auflegen und mit dem Bügeleisen drübergehen, funktioniert garantiert!

kluetje 20.08.2011, 10:05

Küchentuch geht auch...

0

rausbügeln... ich glaub da nimmt man dann n geschirrtuch oder so was (also das dann über die Wachstelle) und dann bügelt man drüber... aber so genau weiß ich es auch grad nicht mehr?!

lege ein löschpapier auf den Fleck und geh mit dem Bügeleisen darüber. Hilft, da die wärme das Wachs aufweicht und das Löschpapier zieht es dann auf.

ab ins Gefrierfach für 1 Std. :-)

Das effektivste und schnellste Mittel:

LÖSCHBLATT drauflegen und heiss darüberbügeln!!!!!! Das wars dann auch schon ;-),das Wachs ist wie weggeblasen.....

Was möchtest Du wissen?