Brauch man zum Angeln unbedingt einen Angelschein?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja eine Angelkarte und Fischereiabgabe für das gewünschte Gewässer ja. Ein Fischereischein nein. Ist aber von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich.

In Brandenburg, z.B. benötigt man zum Fischen auf Friedfisch kein Fischereischein nur die Fischereiabgabe und die Angelkarte für das Gewässer wo man angeln möchte. Bei den Angelkarten gibt es verschiedene Möglichkeiten wie z.B. Tageskarten, Wochenkarten, Wochenendkarten und natürlich Jahreskarten.

6

Ich habe meinen Schein jetzt seit Mai dieses Jahres und die Gesetze haben sich geändert! Der Schein ist überall Pflicht sogar am Forellenhof mein Beitrag steht weiter unten da steht noch mehr dazu...

0

In ganz Deutschland ist Angelscheinpflicht, zwar gibt es von den Bundesländern verschiedene Bestimmungen und für die Prüfung unterschiedliche Fische die in den Prüfungen vor kommen aber er ist Pflicht ansonsten wirds teuer. Und von wegen ein Kurs besuchen, das ist nicht wie beim Autoführerschein! Ratsam wäre das Buch Fischereiprüfung und dann kommen nur die Gebühren für die Prüfung und den Schein, manch einer brauch den Kurs aber da reichts wenn man zu einem gut erfahrenem Angler geht der einem alles erklären kann aber man muss zu keinem Kurs. Danach holt man sich Tages- Wochen- oder Jahreskarten für bestimmte Gewässer wo man angeln möchte die Karten sind nicht für Leute die mal eben so angeln wollen. Sogar am Forellenhof brauch man nen Schein man kann von Glück reden wenn man ein Besitzer kennt oder findet der sagt du seist sein Enkel Nichte oder so dann ist es ja auf seinem Grundstück nur so kann man den Schein umgehen. Einfach mal bei der Fischereibehörde in deiner Stadt nachfragen die geben dir die nötige Auskunft!

Ja sicher, sonst wäre es doch illegal! Erkundige dich bei deiner Gemeinde - oder Angelverein, die wissen wie es vor sich geht!

Karpfenangeln ohne Freilauf - Wann Klappe schliessen?

Hallo! Sind Karpfenprofis anwesend?

Ich möchte mehr auf Kaprfen angeln, jedoch möchte ich nur unnötig Geld ausgeben wenn ich viele Frontbremsrollen sowieso zuhause liegen hab. Momentan hab ich auf meinen zwei Karpfenruten (Prologic C.O.M 2.5lbs) jeweils eine Cormoran Sportline 4PiF FB montiert.

Als Montage habe ich mich nach vielen Versuchen und Experimentieren für die einfach Selbsthakmethoder mittels eines Inline-Blei entschieden. Nun, mit der Selbsthakmethode habe ich nun das Problem das es mir wohl oder übel die Angel ins Wasser reissen wird, auch wenn ich einen eher hochwertigen RodPod besitze. (Anaconda Rod Pod Extension)

Meine Ruten haben schon vom Werk her Schnurclips montiert. Sprich, wenn ich das richtig verstehe kann ich einfach die Klappe von der Rolle öffnen so das die Schnur abläuft und mittels des Schnurclips kann ich die Schnur aufstecken so das sie nicht durch den Wind frei abläuft. Wenn ich einen Biss habe, läuft die Schnur frei runter, aber es verwickelt sich aufgrund der Spannung die Schnur nicht. Sehe ich das rchtig?

Jetzt aber zu meiner Frage: Was mache ich bei einem bis? Drehe ich einfach an der Kurbel und richtet sich so die Schnur in die richtige Position? Oder schliesse ich die Klappe mit der Hand? Dann denke ich jedoch das die Gefahr groß ist, das ich mich am Finger schneide. Wie seht ihr das? Habt ihr eine Lösung?

Wenn ich schon mal hier bin gleich noch 2 Fragen:

Frage 1: Meine Ruten haben 2.5 lbs, also ein Wurfgewicht zwischen 60 und 80 gramm. In meinem Store gab es aber erst Wurfgewichte ab 85g, jetzt hab ich die genommen. Wird das ein Problem darstellen?

Frage 2: Wenn ich die Schnur in den Schnurclip einhänge, kann ich dann ein normales Bummerl als Schnuranzeiger einhängen? oder stört das bei einem Biss?

DANKE und LG

...zur Frage

Ageln mit Freund ohne angelschein?

Ein Bekannter von mir hat einen Angelschein und wollte mich mal mitnehmen zum Angeln. Ich hab jedoch kein Angelschein kann ich dann mit ihm Angeln ohne angelschein?

...zur Frage

Braucht man für eine Tageskarten zum angeln einen fischereischein?

Ich will angeln gehen in münster, habe aber keine lust einen angelschein zu machen (geld, zeit etc.)

und habe gelesen, dass man tages-/gastkarten erwerben kann. brauch man dazu einen angelschein?

ps: bin 13...:D

...zur Frage

Hallo ich mache in Österreich urlaub ich möchte Angeln gehen brauch ich ein angelschein so wie in Deutschland?

...zur Frage

Dänemark: Angeln ohne angelschein?

Darf man in Dänemark ohne Angelschein angeln?

...zur Frage

Welcher bzw. was für eine Fischart ist das?

Hallo liebe Leser, ich war gestern ein wenig mit einem Kollegen angeln, an einem Teich, wir hatten uns auch schon eine Tageskarte besorgt, alles schien soweit gut, wir fingen auch wie sonst auch immer Karpfen, Schleie und andere Friedfische, nach etwa 3 Stunden und einigen Fischen ist uns was echt kurioses passiert, die Pose ging runter, als wir den Fisch rausholten wussten wir nicht wirklich was es für ein Fisch war, er war Rot, also eigentlich so wie ein Goldfisch. Ich habe euch ein Bild als Anhang gegeben, wir würden echt gerne wissen was das für ein Fisch war...

LG Dennis.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?