Brauch man nach dem setzen eines Stend`s unbedingt Cholesterinsenker?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Liebe/r Anigersom, ich habe einen Bekannten der auch die Cholesterinsenker nicht verträgt er hatte eine verstopfte Halsschlagader. Die Einnahme ist wichtig um Ablagerungen durch zu hohes Cholesterin zu verhindern. Am Besten versuchst Du eine Cholesterinarme Diät und beim nächsten Bluttest müßte schon eine Änderung der Werte zu merken sein. Vielleicht kann man dann den Senker reduzieren. Tut mir leid, dass ich Dir keine bessere Antwort geben kann. Gute Besserung LG Tinahexe

Danke Tinahexe, ich versuche es als erstes mit viel mehr Bewegung und schau mal, was der nächste Bluttest aussagt. Den Cholesterinsenker hab ich erst mal abgesetzt. Die vielen unangenehmen Nebenwirkungen nehme ich nicht in Kauf. Sie schädigen ja auch nachhaltig. Auch Lb. Gr. Anigersom

0

Danke Tinahexe, ich versuche es als erstes mit viel mehr Bewegung und schau mal, was der nächste Bluttest aussagt. Den Cholesterinsenker hab ich erst mal abgesetzt. Die vielen unangenehmen Nebenwirkungen nehme ich nicht in Kauf. Sie schädigen ja auch nachhaltig. Auch Lb. Gr. Anigersom

0

Was möchtest Du wissen?