Brauch man für ein diabetestest in der Apotheke die Eltern?

2 Antworten

Nein, das wäre mir neu, das Du dafür die Eltern brauchst. Es kostet je nach Apotheke 1-2 Euro.

Du solltest aber 4 Stunden nichts gegessen und nur Wasser getrunken haben, da sonnst das Ergebis nicht richtig bewertet werden kann.

Sollte der Blutzucker zu hoch sein, meide Essen mit vierlen Kohlehydraten und geh mit Deinen Eltern, wenn sie wieder da sind, zum Arzt.

Die Symptome können auf einen beginnenden Typ 1 Diabetes hindeuten. Es kann aber auch etwas anderes sein. Auf jeden Fall untersuchen lassen.

Danke für die info liebe Grüße

0
@lilou12

Danke Lilou, ich grüsse Dich auch und drück Dir die Daumen, das es kein Diabetes ist. Sollte es aber so sein, keine Panik.

Du kannst heute mit Diabetes genauso leben wie gesunde Menschen, nur das Du Insulinzuführen musst.

0

Das sind eher Anzeichen einer Blasenentzündung.

Nein, es sind schon typische Anzeichen eines Diabetes. Von erschwertem Wasser lassen und brenen hat sie nichts geschrieben und das hast Du bei einer Blasenentzündung.

Ebenso, wie trotz Harndrang nur sehr wenig Urin ausgeschieden wird, daher auch kein grosser Durst, wie es bei Diabetes üblich ist.

0
@Cassiopeija

Ich bin selbst seit vielen Jahren Diabetikerin und hatte noch nie grossen Durst oder erhöhten Harndrang.

0

Was möchtest Du wissen?