Brauch mal hilfe ... bitte..?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das kann eine Überreizung durch Reinigungsmittel sein , Benutze keine Waschlappen , sondern Deine Hände mit lauwarmem Wasser zur Säuberung .

 Ein Baumwollslip ist angenehmer , als synthetische Unterwäsche , da er Feuchtigkeit absorbiert .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dass der Urin durchsichtig ist, ist positiv. Gelber Urin deutet eher auf zu wenig Trinken hin.

Für den Rest solltest Du lieber deinen Frauenarzt fragen, der kann da deutlich mehr zu sagen und auch helfen. Wir können hier nur raten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?