Brauch ich noch weitere Lüfter bei dem Gehäuse?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Auf jeden Fall solltest du darauf achten, dass mehr Luft aus dem Gehäuse geblasen wird als hinein da du sonst einen Hitzestau bekommst. Über den idealen Luftstrom lässt sich streiten, ich bin mit Vorne Frischluft hinein und Hinten/Oben hinaus immer sehr gut gefahren..

Ja, unbedingt. Mindestens noch einen 120mm für vorne, damit ein anständiger Luftzug im Gehäuse entsteht und die Komponenten kühl bleiben. Das Gehäuse hat ab Werk nur einen 120mm Lüfter hinten. Ob Silent, LED oder Powerlüfter ist dir überlassen.

Gho5txx 10.03.2014, 18:38

Anmerkung: Zu einer GTX 660 würde ich nicht mehr greifen, da lieber zu aktuellen GTX 760 welche günstiger ist und etwas mehr Leistung hat.

0
Sweepstake 10.03.2014, 19:08

Ok erstmal vielen Dank

Hätte da noch ne Frage, sollte ich die Lüfter ans Mainboard anschließen oder ans Netzteil?

0
Gho5txx 10.03.2014, 19:15
@Sweepstake

Ans Mainboard, dann kann man die Drehzahl messen und die Lüfter auch mit Programmen regeln.

0

Es immer besser mehr als zu wenig haben..... Zur Sicherheit kannst ja einen rein bauen mit Schalter außen .......;-) kannst ein und aus schalten...... :-)

also man sollte immer mindestens 2 lüfter einbauen.
ich würd insgesamt 4 lüfter nehmen, also noch 3 weitere.
kann man aber nachträglich auch kaufen, muss nicht sofort sein :)

Was möchtest Du wissen?