Brauch ich eine Brille wenn ich nur auf einem Auge schlecht sehe?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du solltest eine Brille aufsetzen Ohne überanstrengst Du das bessere Auge.

Eigene Erfahrung.

Ein räumliches Sehen ist nur mit beiden Augen möglich. Daher ist es sinnvoll beide Augen optimal einzustellen.

Bitte gehe zu einem Augenarzt oder guten Optikermeister.

ja, du brauchst eine brille. wenn nicht, überanstrengt sich das gute auge, weil du in die gewohnheit kommst, nur mit ihm zu sehen und dann wird auch das gute allmählich schlechter wegen der über-beanspruchung. ich bin selber so ein ähnlicher fall wie du

Der Augenarzt kann die Ursache feststellen und dem entsprechend eine Brille oder eine Kontaktlinse verordnen.

Was möchtest Du wissen?