Brauch ich eine Brille? Welche Stärke muss die Brille haben?

9 Antworten

Geh bitte zum Optiker und lass Deine Sehstärke testen. Wenn Du nichts dort kaufst, kostet der Sehtest meist eine Kleinigkeit. Mit den Werten kannst Du dann z.B. auch eine Brille im Internet kaufen (obwohl ich die vom Optiker besser fände...)

Deine Kopfschmerzen können ja mehrere Ursachen haben. Vielleicht eine falsche Haltung am PC, beim lesen in sich zusammen gesunken....und dann noch dauernd angestrengt in der Nähe schauen. An Deiner Stelle würde ich das Ganze erstmal reduzieren, um selber festzustellen, ob Deine Kopfschmerzen dann nachlassen. Wenn die nun nicht nachlassen, Du aber nicht mehr soviel am PC bist/liest, solltest Du erst mal zum Allgemeinarzt gehn.

Wenn Du Deine Sehstärke messen lassen möchtest, so gehst Du bitte mit 13, auch 14 Jahren als erstes zu einem Augenarzt. Der A-Arzt kann Dir eine Erst-Verordnung auf Gläser ausstellen. Bitte keine Lesebrillen aus dem Drogeriemarkt kaufen! Die sind nun absolut nicht für Deine Augen geeignet. Sowas kaufen Leute, die alterssichtig bedingt eine Lesehilfe haben wollen und der Meinung sind, so eine Brille "reicht"

Du kannst auch eine Lesebrille kaufen (kostet 5 €) wenns dann besser ist kannst du sie ja behalten und sonst kannst du zum optiker oder augenarzt gehen

Was möchtest Du wissen?