Brauch ich ein ärztliches Attest, wenn ich heute und morgen krank bin und übermorgen Wochenende ist?

3 Antworten

Was hast du doch für ein Glück:

Da du erst im 6. Schuljahr bist, sind für solche Sachen und die Regelung die Eltern zuständig - und zwar nur die Eltern und nicht du.

Hier noch was für deine Eltern:

Schulgesetz für das Land Nordrhein-Westfalen (Schulgesetz NRW – SchulG) Vom 15. Februar 2005 (GV. NRW. S. 102) zuletzt geändert durch Gesetz vom 5. April 2011 (GV. NRW. S. 205) (andere Bundesländer dann ähnlich)

§ 43

(1) Ist eine Schülerin oder ein Schüler durch Krankheit oder aus anderen nicht vorhersehbaren Gründen verhindert, die Schule zu besuchen, so be- nachrichtigen die Eltern unverzüglich die Schule und teilen schriftlich den Grund für das Schulversäumnis mit. Bei begründeten Zweifeln, ob Unterricht aus gesundheitlichen Gründen versäumt wird, kann die Schule von den Eltern ein ärztliches Attest verlangen und in besonderen Fällen ein schulärztliches oder amtsärztliches Gutachten einholen.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Kommt auf die Regelungen deiner Schule an. Normalerweise brauchst du keins -erst ab Montag.

Aber ich kenne auch Schulen, wo man, wenn man vor einem Wochenende krank ist, ein Attest braucht.

Erkundige dich bitte bei deinem schulsekretariat nach der Antwort deiner Frage. Jede Schule handhabt das anders. Die meisten Schulen verlangen nach 3 Tagen ein Attest, jedoch nicht alle. Eine Entschuldigung von deinen Eltern musst du aber auf jeden Fall vorlegen und im Sekretariat muss auch angerufen werden, damit du nicht als vermisst gemeldet wirst.

Was möchtest Du wissen?