Brauch ich bei Windows 10 nach Mainboard-Wechsel eine neue Windows-Lizenz?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

  • Mainboard und CPU rein
  • Windows 10 installieren
  • Mit deinem normalen Windows 8.1 Produkt Key aktivieren
  • Fertig.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von myltlpwny
04.02.2016, 08:12

Ich werde es dann nachher in Angriff nehmen. Bei der Installation konnte ich letztens nicht den Windows 8.1 Key verwenden. Mach ich das, wenn die Installation abgeschlossen ist? Bei dem letzten Clean-Install aktivierte es sich ja automatisch, als ich mich dann mit meinem hotmail-Account verbunden hatte.

0
Kommentar von myltlpwny
04.02.2016, 08:20

Ich danke dir. Ich werde es nachher mal testen. Versuch macht klug. Hoffe, dass es dann auch klappt. Hab mir den Key mal vor nen halben Jahr bei Ebay gekauft. Hab aber schon 3 Windows 10 Clean-Install hinter mir (VPN-Programme hatten mir Netzwerkprotokolle gelöscht, welche ich nicht mehr wiederherstellen konnte). Da ging es immer über die Hotmail-Anmeldung. Ich hoffe, dass es nachher Problemlos geht.

1
Kommentar von myltlpwny
07.02.2016, 20:20

Nochmal als Info. Ich bekam eine Meldung: "Ihre Lizenz wurde von den Registrierungsserver gesperrt." Hab mir eine Windows 10-Lizenz gekauft. Jetzt sollten die Probleme beim nächsten Hardware-Wechsel nicht auftreten.

0

Was möchtest Du wissen?