Brauch ich Abitur für Fotograf?

5 Antworten

Die mittlere Reife ist dafür vollkommen ausreichend. Ich hoffe Du bringst auch jede Menge eigene Erfahrung mit. Das Hobby zum Beruf zu machen kann schon mal der erste Schritt in den Beruf sein. Die Frage ist wie man nach der Ausbildung weiter macht. Es gibt unzählige Fotografen die sich um ihre Jobs reisen und verdienen tun die wirklich nicht viel. Es wird auf jeden Fall schwer sein Lebensunterhalt mit der Fotografie verdienen zu wollen. Heutzutage bist Du mit jedem kaufmännischen Beruf besser bedient. Ich wünsche Dir viel Glück und vor allem viel Spaß. Wenn Dir die Aufträge nach der Ausbildung aus bleiben kannst Du ja immernoch einen kaufmännischen Beruf erlernen und das Fotografieren als Hobby weiter betreiben.

Frohe Weihnachten

Mittlere Reife ist ausreichend

Was möchtest Du wissen?