Brauch Hilfe beim Mittagessenzubereitung- Hilfe?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich denke der verzehr von beiden Geschmacksrichtungen kann eine neue Komposition ergeben die dir vielleicht ganz neue Geschmackliche Horizonte eröffnet :)

Lass es dir schmecken !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von alstaca08
15.09.2016, 10:51

Nee, ich mach das einzeln, wer weiß was dabei rausgekommen wär

0

bei der "menge" an ente oder huhn, die in sowas drin ist, ist es völlig irrelevant, ob du das zusammen oder einzeln zubereitest.

lies mal auf der packung, wieviel von beidem tatsächlich darin vorhanden ist.

wenn du beides mischt, heisst deine geschmacksrichtung dann halt "geflügel".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HrKoemmlich
15.09.2016, 11:20

vermutlich ist es nicht mal "echtes" Geflügel. Bei vielen Sorten an Geflügelwurst ist auch der Hauptbestandteil Schweinefleisch.

0

Geht auch zusammen. Aber bisschen mager als Mittagessen oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von alstaca08
15.09.2016, 10:42

Finde ich ganz und gar nicht, 2 Tüten auf einmal setzten mich immer ausser Gefecht

0

Hühnchen und ente schmecken gleich??? Klar... So wie Kuh und Schwein. Die eine muht halt und das andere grunzt...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von alstaca08
15.09.2016, 18:18

siehste^^

0

Lass es dir schmecken, beides aufeinmal oder getrennt, ist egal.
Ente gut, alles gut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde die beiden nicht mischen. Ich würde die einzeln essen.
Ich mache es oft so, wenn ich gerade auf Gemüse aber auch auf Ente Lust habe. So habe ich mehr davon ;)

Sollte Du beides ausprobieren, sagst Du mir bitte ob es geschmacklich geht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum nicht? Versuch macht klug ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Könnte zum Vitaminschock führen...Vorsicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?