Brauch Hilfe bei einer Kinematik(Physik) Aufgabe?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dein Problem ist, deine Beschleunigung ist eine Brems-Beschleunigung, also -8

Und eine Frage: hast du die letzte Formel wirklich so in deinen Taschenrechner eingegeben oder hast du z.B. 100/3,6 vorher ausgerechnet und denn mit dem gerundetem Wert weiter gerechnet?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MeineFrageAnSIe
01.12.2015, 00:55

Boah stimmt ich hab total vergessen das die Beschleunigung auch negativ ist😅

Ja hab das schon vorher umgerechnet gehabt

0

Leichtere Formel= v^2/2a=Bremsweg, gilt aber nur für Bremsweg bis zum stillstand soweit ich weis. Da kommt dann 48,23m raus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ahzmandius
30.11.2015, 20:02

Das ist die gleiche Formel, die er am Ende auch stehen hat^^

S=-(100/3,6)^2/(-2*8) ;-) Er hat nur das Minus bei der Beschleunigung vergessen.

0

Was möchtest Du wissen?