Bratwurst grillen

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Grundsätzlich sollte man es vermeiden, Lebensmittel mehrfach einzufrieren! Aber jedoch sei gesagt, selbst wenn die Würste nicht mehr in Ordnung sein sollten, so ist ein Verzehr nach vollständigem Durchgaren unbedenklich, da die Krankheitserreger mein Garprozess abgetötet werden. Aber dafür muss die Wurst vollständig durchgegart werden und nicht nur oberflächlich erhitzt!

Hi

Das nächst mal die Reihenfolgen des Verbrauchs ändern. Zuerst die eingefrorenen und dann die frischen.

PS.: Ich würde schon mal eingefrorene Würstchen, nachdem sie dann aufgetaut wurden nicht noch einmal einfrieren. Ich denke es kommt auch darauf an, wie sie aufgetaut wurden. Zum auftauen in den Kühlschrank ist sicherlich gesünder (Keimfreier) als im Garten in die Sonne zu legen.

Gruß Nino

kommt drauf an, wann das war, und wie tief gekühlt die waren. Auf jeden Fall können sie nach einiger zeit auch in der Tiefkühltruhe kaputt gehen.

Ich bin jemand, der auch mal gerne was einfriert wenns über bleibt.

Auch kann man es sicher nochmal einfrieren. hier kommt es nun aber darauf an, wie lange waren sie zwischenzeitlich nicht im Gefrierfach?

Auch die Kühlung etc muss beachtet werden.

So würde ich aber eher dazu raten, diese zu entsorgen. Es ist ja nun auch nicht so das die extrem teuer sind oder das man sie immer wegschmeißt.

Netter Gruß

Müsste schon noch gehen, nur der Geschmack könnte sich etwas reduzieren. Aber wir sind doch nicht so anspruchsvoll, oder? Guten Appetit Jungs.....

Grandmaster16 21.11.2012, 02:12

Macht man eben Currywurst draus...

0

Was möchtest Du wissen?