Bratkartoffeln-roh oder gekocht?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Im Saarland macht man Bratkartoffeln immer aus rohen Kartoffeln.

Wichtig ist die Pfanne! Wenn Du eine schwere Gusseisen Pfanne hast, nimm die!

Öl erhitzen, Kartoffelscheiben flach auf den Pfannenboden legen (höchstens 2 Lagen übereinander) und anbraten, Temperatur reduzieren und braten lassen, nicht so oft wenden!

Zwiebelwürfel und Speckwürfel erst fast zum Schluss dazu geben. Würzen nicht vergessen!

Du kannst auch am Vortag die Kartoffeln mit Schale kochen, pellen und sie dann in Scheiben schneiden und braten. Aber das gelingt nur sehr gut, wenn Du wie gesagt, die Kartoffeln einen Tag vorher kochst.

Gutes Gelingen!

ich finds ziemlich witzig das so viele sagen gekocht gehts schneller .. find ich eigentlich nicht denn man muss sie ja vorher wie schon gesagt kochen daher denke ich nimmt es sich zeitlich nichts ... und weniger aufwändig finde ich dann wohl sie roh zu braten .. lg

Das ist eine Frage des Geschmacks. Man kann Bratkartoffeln auch aus rohen Kartoffeln mach. Sie müssen dann halt nur länger gebraten werden und öfter wenden, damit sie nicht verbrennen.
Gekochte Kartoffeln geht schneller.

Wenn es nicht gerade darum geht, irgendwelche Reste zu verarbeiten, dann mache ich Bratkartoffeln immer aus fein geschnittenen, rohen und sicher nicht mit Mehl bestäubten Kartoffeln - schmeckt mir einfach besser, weil die dann noch fester sind (al dente).

bei vorgekochten geht die Zubereitung natürlich schneller,im Grunde genommen ist es egal....

So egal ist es nicht, bei Bratkartoffeln entsteht viel Acrylamit (ist kein durchsichtiges Plexiglas!)wenn sie vorgegart sind wesentlich weniger. Zum Ausgleich mache ich Bratkartoffeln mit Butter, dabei entstehen zwar auch negative Stoffe - doch sie schmecken besser.

0

Ich mach Bratkartoffeln von vorher gekochten Kartoffeln und zwar aus dem einfachen Grund, das es meist Reste von Kartoffeln sind,die es zum Mittag gab. Da schnibbel ich sie klein und mach dann halt lecker Bratkartoffeln zum Abendbrot

Bratkartoffeln sind immer gut, egal was sie vorher waren.

Hier sind alle Deine Fragen beantwortet: http://schmidt.devlib.org/rezepte/bratkartoffeln.html

Was möchtest Du wissen?