Brat-Hähnchen - Beutel mit Innereien mitbacken?

16 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du kannst den Beutel solange im Huhn lassen,bis das Huhn soweit aufgetaut ist,das du ihn rausnehmen kannst.Das ist zwar nicht die beste Lösung,geht aber.

Danke

0

Ist mir mal aus Versehen passiert, dass ich das Teil im Huhn vergessen habe. Das Plastik war nicht geschmolzen und das Huhn hat trotzdem geschmeckt.

Wie willst Du ein gefrorenes Hähnchen zum Braten würzen? Muss doch erst aufgetaut werden, dann nimmst Du dann den Beutel raus, mitbacken tät ich das nicht,schmeckt eh niht gut. Die Innereien sind ja sowieso eh zur Sosse verfeinern gedacht, die Isst doch keiner! G.Elizza

immer von innen waschen! Auch wenn deine Hähnchen sonst nicht gefroren sind, gilt hier das gleiche! Oft hängen noch Lungen- oder Nierenteile fest und müssen gelöst werden, dann wird das gute Tier auch noch von innen gewürzt . . .

nein, das geht nicht. Bitte Huhn in lauwarmen Wasser ( nicht heiss) auftauen geht schnell, dann Inereien heraus nehmen und Plasikfolie weg, waschen trocknen und würzen. Von den Innereien kannb man den Hals,magen und Knocken mitbraten, Die leber separat in einem Pfännchen in Butter ANBRATEN und als Vorspeise servieren, gruss doni