Brandwunde! Brauche Hilfe ^^

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi Du,

da Du die Wunde aufgerissen hast und sie nässt, würde ich Dir dringend einen Arztbesuch empfehlen. Die offene Wunde könnte sich entzünden.

Gute Besserung

Ich würde zum Arzt gehen,bzw aus der Apotheke sterilen Wundverband ,der bei Verbrennungen geeignet ist kaufen und mich beraten lassen. Auf jedenfall, wenn es nicht besser wird zur Notaufnahme ins nächste Krankenhaus. Dort ist 24 Std. geöffnet.

Mache einen Brandsalbe darauf und einen Verband. Besser ist aber wenn du zum Arzt gehst und der es begutachtet und richtig behandelt.

Danke wäre wahrscheinlich besser;)

0

Harter Diesel-Gestank bei Rückwärtsfahrt?

Guten Tag,

Des Öfteren bemerke ich, dass Dieselfahrzeuge beim „Rückwärtsfahren“ einen harten Gestank erzeugen, so einen „verbrannten“ Gestank... Weiß vielleicht jemand wo hier das Problem ist... 🤔

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Bildet sich eine kruste auch wenn die wunde nicht blutet?

Also es ist eine schürfwunde die nur nässt aber nicht blutet / geblutet hat. Sie ist sauber und eitert auch nicht. Sie ist ca. 15 cm lang und 1-1,5 cm breit.

...zur Frage

Update zur Verbrennung(Wund/-Heilsalbe raufgeben)?

Soll ich so lassen oder noch was raufschmieren

...zur Frage

Brandwunde, Arzt oder nicht?

Ich habe mich vor 3 Tagen am rechten Schienbein am Auspuff verbrannt. Nun ist die Wunde eitrig.. Was soll ich tun? Sie ist mit Rötung fast so groß wie ein Streichholz.

...zur Frage

Wunde nach Bügeleisenverletzung ist gelb?

Hallo :) Habe mich gestern beim bügeln verbrannt.. Nur sone kleine Stelle, 2cm lang ungefähr und 1cm breit! Naja ich hab das erst gar nicht gemerkt.. Es war erst etwas rot und die Haut wurde so komisch.. Halt durch die Verbrennung. Hatte das nicht gekühlt und jetzt ist die Stelle irgendwie gelblich.. Tut auch nicht weh.. Ist das normal? Finde im Internet nicht nützliches :/ Danke schon mal :)

...zur Frage

OP-Narbe ist aufgeplatz ca 2cm, wunde nässt was machen

Hallo,

bin vor 2 Wochen operiert worden, Fäden sind gezogen und ist alles gut verlaufen. Nun ist mir aufgefallen das meine narbe aufgerissen ist und diese Stelle nässt. Es läuft ständig wässrige Flüssigkeit heraus, bin gleich zum Arzt und der meinte es wäre kein Grund zur Sorge, aber es sieht so seltsam aus und diese Flüssigkeit weicht die ganze Kruste auf die sich gebildet hat. Meine Frage ist wie kann das heilen wenn es ständig nässt, kann sich daraus was schlimmeres entwickeln.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?