Brandschutzmauer am Gartenhaus?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Was willst Du da mit einer Brandschutzmauer? Wenn dieser Gastank brennt, kannst Du auf die Explosion warten und dann lernt Dein Gartenhaus fliegen. Ein schwerer Anker wäre da vielleicht hilfreicher...


Darüber hinaus sollte derjenige Brandschutzmaßnahmen eigenverantwortlich treffen, der für die Gefährdung verantwortlich ist...


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von swordofpower
15.11.2015, 21:36

Hallo , das möchte der Aussendienstmitarbeiter von TEGA ,laut seiner Information muss da eine Brandschutzmauer hin. Wir verstehen es auch nicht ,da dieser Tank so schon länger steht. Beim Vorbesitzer gab es anscheinend keine Probleme. Wir haben aber auch keine Lust drauf uns mit denen rumzustreiten. Deswegen wollten wir wissen welche Platten man da nehmen kann.    Nicole

0

Was möchtest Du wissen?