Brandloch in Jacke

4 Antworten

Mach Deine Ansprüche beim Inhaber des Ladens geltend. Die 20 Euro für 'ne Reparatur legt er entweder selbst auf den Tisch oder meldet den Schaden seiner Haftpflichtversicherung - von der wirst Du wohl nur 18,.€ bekommen, weil die einen günstigen Kunststopfer kennen. Eine neue Jacke gibt's deswegen jedenfalls nicht.

Ausgangssituation:

Ich habe versucht mehrmals mit dem Inhaber Kontakt aufzunehmen. Das ganze Katz und Maus spiel ging mir tierisch auf die nerven und ich wurde auch letztlich von dem Inhaber beleidigt. Daraufhin habe ich meinen Anwalt eingeschaltet der für mich alles geklärt hat. Als das gerichtliche Mahnverfahren dann eingeleitet werden sollte, wurde kurz darauf hin die Summe + Anwaltskosten beglichen.

Fazit: Die Jacke wurde KOMPLETT bezahlt!!!

Zwei Augenzeugen waren auch dabei nur so als Anmerkung. MfG

Immernoch Ärger mit den Mitbewohnern?

Ich habe meinen Vermieter über den Schaden an der Decke unterrichtet, der von den Mitbewohnern verursacht wurde. Daraufhin ist er gestern persönlich vorbeigekommen, hat den Schaden dokumentiert und hat dazu Schadensersatz von ihnen verlangt.

So weit so gut. Die Kinder haben richtig ärger von ihren Eltern bekommen, nachdem der Vermieter mit ihnen rumgemault hat.

Seitdem sind die kleinen Mistkäfer mir gegenüber richtig mies drauf, werfen mir böse Blicke zu und haben einen Zahnstocher in meine Klingel gesteckt, sodass es nicht aufhörte zu klingeln. Als ich ihn rausziehen wollte, brach dieser ab und das Ende des Zahnstochers blockierte die Klingel, sodass sie permanent durchläutete und ich gezwungen war, den Stom abzustellen.

Das hat denen nicht gereicht und sie haben noch laute Musik angemacht, so laut, dass ich nicht ruhig schlafen konnte. (Ihre Elter arbeiten während ich Feierabend habe)

Jetzt zur eigentlichen Sache: Ich wurde nach dieser Aktion so aggressiv, dass ich die Treppen hinaufstürmte, 3 Mal fest gegen ihre Tür trat und schlimme Fluchworte vor mich hinschrie. Die Tür hat jetzt eine auffällige Delle, man kann das Innenholz betrachten. Plötzlich wurde die Musik wieder leiser und als ich mit knallrotem Kopf wieder runter lief, starrte die alte Nachbarin aus ihrer Wohnungstür und Schüttelte den Kopf. Der habe ich den Mittelfinger gezeigt. (Wir haben uns nie gut verstanden)

Ich mache mir nun Sorgen Das wird doch bestimmt teuer für mich. Kann ich da etwas tun, um die Kosten zu minimieren?

Danke für die Hilfe schonmal.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?