Brandloch im Autositz! Was kann man machen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Bei mir kostet die Reparatur eines Brandlochs 39 Euro. Dabei werden farbige Fasern auf den möglichst gleichen Farbton angemischt und dann zusammen mit transparentem Kleber durch Wärme eingebracht. Anschliessend noch "angenebelt" mit Fasern ohne Kleber auf vorher aufgebrachten Sprühkleber, und schon fällt das Loch teilweise schon nicht mehr auf. Ist allerdings sehr abhängig von Muster und Material. Übrigens ist meine Firma im Raum Hannover-Bremen. Bei Interesse Kommentar schreiben. MfG der Aufbereiter

Ein Polsterer würde das gut reparieren können. Aber billig ist es nicht mehr. Da würde ich eher überzüge für die Autositze nehmen und künftig im Auto nicht mehr Qualmen!

Im TV hab ich mal gesehen, das man das reparieren kann. Das Ergebnis sah auch ganz gut aus. Leider kann ich dir nicht sagen, wer solche Reperaturen durchführt.

hi, es gibt in münchen den experten für brandlöcher in Autositzen der auch im fernsehen vorgestellt worden ist. habe ein brandloch im stoffsitz gehabt. 1 a Ergebniss, kann ich nur weiterempfehlen. münchen Tel:089-37009937 www.autositzreparatur.com

Frag mal bei professionellen Fahrzeugaufbereitern nach. Die haben bestimmt eine Lösung. LG Delot

Wenn Du an unauffälliger Stelle - z.B. unten drunter - ein Stück Polsterstoff vom Sitz abschneiden kannst, dann kannst Du das als Flicken verwenden. Ein Stück Schaumstoff in das Loch friemeln, den Flicken genau zuschneiden und einkleben. Ganz perfekt wird das aber wahrscheinlich nicht.

Es gibt diverse Firmen, die so etwas machen. Bespielsweise: Car-Top http://car-top.de/pages/beitrag34.html

Einfach mal per Mail anfragen!

Was möchtest Du wissen?