Brandfleck! Haftpflicht?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das ist ein Mietsachschaden. Allerdings wird da nicht etwa ein neuer Teppichboden gezahlt.

Sondern??

0

Ach ja? Sie meinen wirklich Mietsachschäden? Wissen Sie denn die Definition von Mietsachschaden? Also echt....................

0

sollte sie ja, wenn dir nicht grobe fahrlässigkeit nachgewiesen werden kann. Wenn ein schild in dem Zimmer hängt oder sonst wo explizit darauf hingewiesen wird, dass das rauchen verboten ist, wirst du vermutlich ein problem bekommen!

Nein stand nichts.. Wir haben ja auch draußen am Balkon geraucht jedoch als ich die Kohle in der Zange hielt und pustete ging was ins Zimmer und auf den Teppich....

0

solange kein anspruch an euch gestellt wird und dem hotel nach dem auschecken der brandfleck nicht auffällt müßt ihr nicht zahlen

Ist bereits.

0
@Neino07

na denn den schaden tatsächlich der haftpflicht melden...

0

Ganz sicher nicht falls in dem Zimmer das Rauchen verboten ist.

Sollte das nicht der Fall sein, einfach mal die Versicherung anrufen...

Unwahrscheinlich, wenn ihr mit glühender Kohle rumspielt ist das fahrlässig.

Ja und? Für Fahrlässigkeit leistet die Privathaftpflicht doch.

0
@jona968

Eben.

Ohne Verschulden keine Haftung. Allerdings ist nicht völlig sicher, daß Mietsachschäden abgedeckt sind.

0

Ruf doch einfach deine Versicherung mal an und frag die!!

Was möchtest Du wissen?