Brandblase am Rücken aufstechen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn es sein muss, dann lass es wenigstens professionell machen, denn das sollte steril erfolgen. Der Inhalt in der Blase ist nämlich ebenfalls steril aber wenn du drin rumbohrst, bringst du Keime mit rein und es entzündet sich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Pfoten weg!! Die Haut unter der Blase ist rohes Fleisch und extrem anfällig für (schwere) Infektionen. Wenn du die Blase öffnest, haben Erreger nen Freifahrtschein. Geh im Zweifelsfall zum Arzt und lass ihn entscheiden...ich würde diese natürliche Barriere auf keinen Fall zerstören...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als ich gestern die Treppe runtergefallen bin, habe ich mir scheinbar durch das schnelle rutschen eine Brandblase am Rücken zugezogen.

Ein Glück dass Du Dir bei der Geschwindigkeit nur eine Brandblase zugezogen hast. Wenn Du allerdings Wärmekissen schreibst, und es genauso warm wie meine Frau machst, dann wundert es mich nicht das Du jetzt eine Brandblase hast, die Wärmekissen meiner Frau sind immer kurz vorm Verbrennen.. Aber nicht aufstechen, wenn Du so wahsinnige Schmerzen hast, dann geh zum Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ab zum Hausarzt/Hautarzt dort bekommst du eine Salbe und die Blasen sind nach ca 1 Tag weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht daran herummachen !!! Laß die Stelle komplett in Ruhe. Nach einer Reihe von Tagen geht das dann ganz von selbst weg.

 

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?