"brainiac" auf Deutsch?

3 Antworten

"Brainiac" ist wohl eine Comicfigur, die ich aber nicht kenne.

Das Wort ist sicher abgeleitet von "maniac". "Brainiac" hat meines Wissens KEINE negative Nebenbedeutung, sondern ist Umgangssprache für einen intelligenten Menschen.

In deutscher Umgangssprache entspricht dem vielleicht:

kluges Kerlchen

schlaues Kerlchen

heller Kopf

Ass (nein, nicht das englische Wort!)

Intelligenzbestie

"geistiger Überflieger", hätte ich noch anzubieten. Am treffendsten von den bisher genannten finde ich auch "Intelligenzbestie"

Wenn du es ehrlich meinst, wäre Intelligenzbestie das positivste.

Die anderen Bezeichnungen (Superhirn, Streber, Klugscheisser) klingen eher ironisch bis abwertend.

Was möchtest Du wissen?