Bräuchte Rat bezüglich Netzteilen und deren Watt mit grafikkarten, kann mir wer helfen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ein Netzteil mit passivem PFC sollte man so oder so ersetzen, das ist weder modern noch zeugt es von einer gewissen Wertigkeit. Wenn dann noch Xilence draufsteht, gute Nacht!

EIne GTX 660 verbraucht bei Volllast rund 150 Watt, die 450 Watt minimale Systemanforderung sind da leicht übertrieben.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WrathOfDarkn3ss
12.01.2016, 17:38

Was genau ist denn an Xilence so schlimm? o.o

0

Der PC wid ständig abstürzen (wenn er überhaupt startet).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WrathOfDarkn3ss
12.01.2016, 16:41

Ich habe den PC nun schon seit 3/4 Jahren, er ist noch nie abgestürzt und lässt sich immer gut starten

0
Kommentar von ShmuelRotkraut
12.01.2016, 16:43

Aha? Bist du dir wegen den Mindestanforderungen der Karte sicher? 450 Watt für eine 660 ist extrem viel, hast du vielleicht bei "Thermal Output" nachgelesen?

0

Was möchtest Du wissen?