Bräuchte mal Hilfe beim Personalfragebogen für Ausbildungen für den Abschnitt der Versicherungen?

1 Antwort

Hi du VerwirrterPleb,

ja klar ist die Sozialversich.nummer identisch mit deiner Rentenversich.nummer ;-)

Falls du deine zukünftige Krankenversicherung schon gewählt hast: du mußt nicht die selbe KV wählen bei Ausbildungsbeginn wie bisher evtl. kostenlos über die Eltern versichert, sondern kannst beim Ausbildungsstart eine GKV nach deinen Wünschen auswählen! Bist du jedoch bisher zufrieden mit deiner bisherigen GKV, dann gibt es ja keinen Grund zum Wechseln...

Und muss man bei der KV die Versicherungs- oder die Versichertennummer angeben?

Du gibst die Versichertennummer an; die Versicherungsnummer ist die Nummer der KV-Gesellschaft (wird nur im Lohnbüro für die Abrechnung bzw. Anmeldung verwendet).

Glückwunsch zum Ausbildungsvertrag und eine guten Berufsstart wünsch ich dir ;-)

Gruß siola55

Was möchtest Du wissen?