Bräuchte mal Hilfe bei meinem Nasenpiercing :o?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wie wäre es einfach mal etwas vorsichtiger zu sein und es nicht ständig raus zu reißen? Klar kann man das mit dem Kamillenbeutel machen und das hilft auch sehr gut aber wichtig wäre es das es in ruhe abheilen kann ohne ständig mit Gewalt entfernt zu werden.

Sei in Zukunft doch einfach vorsichtiger. Klar sowas kann mal passieren aber normalerweise passiert sowas 1x und dann achtet man darauf. 2x in so kurzer Zeit ist schon fragwürdig...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tinkabell38
19.01.2016, 17:50

Ich habe jetzt gerade nach dem duschen einfach mal ein Pflaster drauf getan, nachdem ich es desinfiziert und das Tyrosur Gel drauf getan habe.

0
Kommentar von Minzy23
19.01.2016, 18:19

Ja das hört sich auch gut an. Nur ich hoffe du gewöhnst dich schnell dran nicht das du immer mit Pflaster umher laufen musst ^^

0

So eins habe ich drin 

 - (Nasenpiercing)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?