Bräuchte ich für so ein E-Bike einen Führerschein?

4 Antworten

meist gibt es 2 Versionen, mit 25 kmh als Fahrrad, mit 45 kmh als Kleinkraftrad mit Klasse AM, Mopedkennzeichen

http://www.e-bikeinfo.de/recht/gesetzliche-vorschriften-e-bikes-pedelecs

kommt drauf an wie schnell du mit deinem  E-bike fahren willst

mit der App kann man ja max. Geschwindigkeit auf 25 setzten sprich wäre Führerscheinlos möglich oder? Dort steht mit Tretkraft, sprich wäre also nicht möglich ohne Führerschein. Tut mir leid ich kann immer wenig mit sowas anfangen ^^

0
@MCuser9230

also das Rad bei Ebay kannst du ohne führerschein fahren...da es nur bis 20 km/h schnell ist(treten musst du natürlich,der motor unterstützt dich nur)...das rad fährt wenn der akku alle ist,als normales rad mit muskelkraft...wie weit der akku reicht ,ist leider nicht ersichtlich...das musst du dann austesten

0

hab den link vergessen kurz warten *sorry*

Ein 16 Jähriger der auf so nem Teil fährt muss sich nicht wundern das er von jedem dumm angeguckt und ausgelacht wird 18 KM bei etwas Gegenwind ist doch nichts! Außerdem hast du dann ja nach deinen Aussagen wieder 18km Wind der dir hilft und ich bezweifle das du mit dem Teil 40KM hinbekommst davor fliegt dir der China Schrott um die Ohren

0
@Vwer1x115

Ach was 😂😂😂 Mir doch scheis egal wer mich anschaut dar soll sich um seine eigenen Sachen kümmern. Wenn dir alles peinlich ist ist dein Ding. Ich würde es aber mehr als feiern mit so einem Teil paar strecken zu fahren. Während die anderen sich kaputt treten.

0

Was möchtest Du wissen?