Bräuchte Hilfe in Mathe Vektoren?

...komplette Frage anzeigen Aufgabe 3c) - (Mathe, vektoren)

3 Antworten

Gerechnet hat ja schon jemand.

Ich frage mich nur, was in 3b) die Koordinaten sein sollen. Es müssten doch die Vektoren sein, z.B.

<AF> = < 0; 6; 4>

und dessen Länge AF = √(36 + 24) = √60

1) Wenn deine Frrage gelöscht hatte, hatte das wohl einen Grund.

2) Um die Fläche des Dreiecks zu berechnen, benötigt man keine Vektorrechnung.

Der Flächeninhalt eines Dreiecks ist ja g*h/2.

Hier muss man herausfinden, was g und h sind.

g ist in diesem Fall die Streckenlänge FG=4cm

h ist her die Strecke AF, die ist aber nicht einfach 6, da es auch nach unten geht.
Den Satz des Pythagoras würde ich hier auspacken wollen.

(AB)²+(BF)²=(AF)² mit AB=6cm und BF=4cm

(6cm)²+(4cm)²=(AF)²
36cm²+16cm²=(AF)²
52cm²=(AF)² | √

√(52cm²)=AF
7,21cm=AF

Jetzt kann man den Flächeninhalt des Dreiecks berechnen:

A=g*h/2  mit g=4cm und h=7,21cm
A=4cm*7,21cm/2

A=14,42cm²

Ich hoffe, dass du das nachvollziehen konntest.




widad 02.07.2017, 16:28

Danke!!!

1

Was möchtest Du wissen?