Brackets hinter den Zähnen notwendig?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Sprichst du von einem Retainer? Ich würde mir bei einem anderen Zahnarzt bzw. Fachzahnarzt für Kieferorthopädie eine Zweit und/oder Drittmeinung einholen, wir als Laien können das nicht beurteilen...

Okay, hab gerade angerufen und die meinten bei Männern bis mindestens 22, optimal aber länger. Heißt also noch etwas durchhalten..

0

Das müsste ein sogenannter Retainer sein, also ein Stabilisator. Ich habe den nicht bekommen. Eigentlich bekommt man diesen Retainer mit mindestens 25 Jahren wieder raus, zumindest habe ich einige Freunde, die das so erlebt haben. Dein Kieferorthopäde müsste den dann allerspätestens bei Ihnen in 4 Jahren rausnehmen. Kann aber auch von Fall zu Fall anders sein. Einfach mal Zahnarzt/Kieferorthopäde fragen!

Ah genau! So hießen die, danke. Ich werde gleich mal anrufen und mich erkundigen

0

"Bis man ausgewachsen ist" und "lebenslang" sind zwei Paar Schuhe. Wende dich an deinen Kieferorthopäden.

Was möchtest Du wissen?