Boy kennengelernt. Im Mai trotzdem alleine in den Urlaub fliegen oder stornieren?

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Urlaub antreten. Ist ja wohl klar. Bis Mai dauert es noch, ihr hattet erst 3 Dates. Umgekehrt würde er auch fahren - unter Garantie.

Du hast bereits Geld dafür bezahlt, das du dir hart erarbeitet und angespart hast. Schmeiß das nicht zum Fenster raus.

Nun stell dir vor du stornierst die Reise, erzählst ihm davon (oder auch nicht) und kurz vor dem (nicht mehr stattfindenden) Urlaubsbeginn zieht er Leine weil eine andere Frau noch interessanter ist.

Dann sitzt du da und schaust verdutzt

Ja da hast du recht , dann wäre ich erst recht am Ende. Danke

0

Stornieren wird zu teuer, es gibt 2 Möglichkeiten: entweder kann er noch nachträglich buchen oder du fliegst alleine. Das werdet ihr schon aushalten. Eine Reiserücktrittsversicherung wird dafür nicht aufkommen.

Wenn ich ihm sage, dass ich im Mai alleine in den Urlaub verreise, dann
denkt er bestimmt dass ich unanständige Sachen mache und bricht den
Kontakt ab

Wenn er das tut, dann würd ich eh keine Beziehung mit ihm wollen...

Sorry aber... Ihr hattet erst 3 Dates (!) Du hast einen Urlaub gebucht, bevor du ihn kennen gelernt hast (!) Wieso bist du der Meinung, dass es ihn was angeht?!

nicht stornieren. ihr kennt euch zu wenig dass es das wert ist. Rede ganz normal mit ihm darüber, sag ihm dass du ihn jeden tag anrufen wirst, nichts schlimmes machen wirst usw.. aber stornieren ist doch wirklich zu schade. Sage ihm dass der nächste urlaub ja gemeinsam sein kann.

Den Urlaub stornieren würde ich auf keinen Fall. Warum auch? Nur weil du jemanden kennengelernt hast, heißt das ja nicht, dass du nichts mehr alleine unternehmen darfst.

Ich bin seit vielen Jahren in einer Beziehung. Dennoch fahre ich gelegentlich mal alleine weg, mein Partner ebenso. Was soll daran denn Schlimm sein?

Bestümmt macht Ihr dann gaaanz viele pöse Sachen, so mit dem Förmchen von andern Kinnern spülen und so!!

*Ironie aus*

Danke für diese erwachsene Antwort

0

Du hast diesen süßen Boy vor nicht so langer Zeit kennengelernt und es könnte sich unter Umständen auch wenn alles passt möglicherweise mehr daraus entwickeln, das ist dennoch noch längst kein triftiger Grund um nun gleich dein ganzes Leben über den Haufen zu werfen. Ergo Du solltest ganz beruhigt deinen geplanten Urlaub antreten und wenn dieser Typ dabei auf dumme Gedanken kommen sollte, dann ist das sein Problem.



Wenn du ihn nach der kurzen Zeit nicht fragen willst ob er mitkommt,würde ich auch nach der kurzen Zeit meinen Urlaub nicht stornieren.Würde dich unnötig Geld kosten und stell dir mal vor es geht mit euch Beiden doch nicht gut.

Fahr in deinen bezahlten Urlaub.Diesen hast du ja sowieso schon vor ihm gebucht.Warum sollte er dir was unterstellen?

Danke dir. Das ist mir einmal passiert, dass ich kurz vor meinem Urlaub jemand kennengelernt hatte und nach der Woche hat er dann einfach das Interesse verloren. Ich habe angst, dass sich das wiederholen könnte. Aber das zeigt ja dann nur, dass es sowieso nicht gut gelaufen wäre.

1

Bist Du bescheuert?

Was für ein "toller Boy" soll das bitte sein, der ne Krise kriegt,weil Du nen längst gebuchten Urlaub antrittst?

Und wenn Du stornierst bezahlst Du Ausfall bzw. Storno.. gaaaanz große Show.

"unanständige Sachen machen".. ja genau, lass Dich anketten.. Ihr habt ja ne super Basis für ne Betziehung,w enn Du meinst, er könnte das denken.. Dann dürft Ihr ja demnächst beide nichts mehr alleine machen.

Kindergarten?

Auf alle Fälle in den Urlaub fliegen! Er kann ja mitkommen. Storniere auf keinen Fall.

Fahre in den Urlaub. Wenn der Typ dich mag, dann wird er es verstehen, du hast den Urlaub bezahlt und gebucht, bevor du ihn kennengelernt hast.

Wenn er nicht wartet, dann war er auch nicht der Richtige.

warum soll er denken, das du Unsinn machst?

wenn du zurückkommst und er will noch kontakt, hast du ihn doch auf deiner seite, das ist doch schon einmal eine echte Prüfung für "sich gern haben"

Generell eine heikle Sache, wegen (flüchtigen) Liebeleien sein Leben einzuschränken oder Dinge abzusagen und zu canceln. Also zieh dein Ding einfach durch. Im Zweifelsfall gibt es noch jede Menge süße Boys da draußen.

Ist man überhaupt schon alt genug für einen Urlaub alleine, wenn man den Begriff "süßer Boy" benutzt?

Mach deinen Urlaub. Den hast du für dich gebucht und dir sicherlich verdient - und dein potentieller Freund wird dir schon vertrauen. Gerade in solchen Situationen sind doch seine reaktionen interessant. Schreibt er dass er dich vermisst? Empfängt er dich bei deiner Rückreise? etc.

Fixiere Dich nicht total auf ihn. Wenn es etwas wird mag er vielleicht mitkommen. Und wenn nicht: eigentlich ist das kein Problem. Wenn er Dich liebt wird er warten.

Was möchtest Du wissen?