Boxtraining mit Fitness verbinden

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Naja ich würde boxen eher als Cardio ansehen.. Was wird da beansprucht? Nacken rücken und arme oder? Dann würd ich den split auf sa oder so legen .. Und mo mi ganz normal zum fitness

du musst da halt prioritäten setzen. wenn du das boxtraining nur als zusatz machst, dann würd ich das so lassen. wenn du aber eher boxen möchtest, dann soltest du evtl an den boxtagen auch so trainieren, bzw an den anderen tagen nicht zu krass reinhauen. es sei denn du kannst das gut ab. aber ein bis zwei ruhetage inner woche würd ich auf jeden fall mit einbauen.

Ja also ich sag mal ich möchte schon im boxen durchstarten und halt durch das krafttraining noch mehr kraft aufbauen und halt gut aussehen :)

Ja ich denke mal wenn ich das kombiniere z.B. Montags: Fitness, Dienstags: Boxen Mittwoch: Frei, Donnerstag Boxen+Fitness Freitag Frei und Samstag Fitness mache habe ich einen ganz guten Mix beisammen;)

Oder was meinst du ?

0
@deronkobeD12

hört sich ganz gut. probier halt rum, wie du am besten klarkommst. wollte ja nur n tipp geben. aber ganz wichtig: auch boxer brauchen beine! also die nicht vergessen ;D

0

Was möchtest Du wissen?