Boxkämpfe selbst organisieren

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Damit die Versicherung bei Verletzungen zahlt muss es ein offizieller Wettkampf sein , was heißt dass du eine Lizenz brauchst , die du von der Stadt bekommen kannst . Jedoch hat dies auch seinen Preis . Mein Tipp , besorgt euch gute Schoner u.ä damit ihr Verletzungen vorbeugen könnt oder lass alle Teilnehmer eine Art Vertrag unterschreiben das jeder für sich selber haftet bei Verletzungen .

gute idee, werde an sowas arbeiten ;-)

1

Du brauchst lizenzen, es gibt Vorgaben der Stadt es kostet alles verdammt viel. Ich bezweifele stark, dass du die finanziellen Mittel dazu hast.

yep, ich auch ^^

0

Guck dir den Film "Fight Club" an. Da findest du bestimmt anregungen. ;-)

HAHAHAHA XD

0

Was muss ich beachten, wenn ich einen Workshop für Jugendliche organisiere?

ich organisiere einen Workshop zum Thema Reisen. Dieser Workshop geht drei Tage und es werden sich wahrscheinlich auch einige minderjährige anmelden. Insgesamt sollen maximal 15 Teilnehmer mitmachen können. Nun ist die Frage, wie ich mich rechtlich absichern kann, so dass auch die Jugendlichen am Workshop teilnehmen können.

Reicht eine schriftliche Einverständniserklärung der Eltern, dass die Kinder teilnehmen dürfen? Sie wären dann aber abends ohne Programm und ohne Betreuung auf sich alleine gestellt.

Kann mir hier jemand auch sagen wie sich das für unter und über 16 Jährige unterscheidet? Vielen Dank!!!

...zur Frage

Kann eine Organisation eine Partei gründen?

Zum Beispiel Greenpeacepartei,...

...zur Frage

Macht man sich strafbar, wenn man unter falscher Flagge kommentiert?

Wenn ich mich im Internet als Mitglied einer Partei, einer Organisation oder eines Unternehmens ausgebe und sehr fragwürdige Meinungen äußere, die die Institution, die ich zum Schein vertrete, als Gesamtheit diskreditieren (Z.B. "Ich bin Mitglied der XYZ-Partei und finde, dass alle Arbeitslosen faul sind und man ihnen die Sozialhilfe streichen sollte" <--- das ist jetzt nicht wirklich meine Meinung, sondern nur ein Beispiel=), mache ich mich mit solchen Äußerungen strafbar?

Oder kann man nur dann z.B. wegen übler Nachrede belangt werden, wenn man einer Institution direkt etwas unterstellt (Z.B. Die Partei ### möchte ###!!!), und nicht, wenn man sich als Teil der Institution ausgibt und nur über die eigenen indiskutablen Standpuinkte spricht? Ich meine, ist diese perdide Art von Hetze legal?

(Ich frage übrigens als Opfer, nicht als Täter)

...zur Frage

Handball in zwei Verbänden spielen?

Hallo, zurzeit spiele ich aktiv in BW Handball. Bald werde ich jedoch zum Studieren nach Bayern ziehen. Meine Frage ist nun ob ich aktiv in zwei Verbänden spielen darf? Habe dazu nichts brauchbares im Internet gefunden.

Vielen Dank!

...zur Frage

Non-Profit-Organisation?

Hallo! Ich hab da mal ein paar Fragen zu NPOs... Was genau ist denn der Unterschied zeischen einer Non-Profit-Organisation und einer ganz normalen? Was müssen sie erfüllen, um sich so nennen zu dürfen, und was muss man tun um legal Spenden sammeln zu können? Könnte jedes 11-jährige Kind eine NPO gründen und dann Spenden sammeln, oder gibt es allgemeine Bestimmungen dazu?

Durch was wird denn eine Gruppe/ Organisation überhaupt offiziell?

PS: Nein, das sin keine HAusaufgaben, und ich würde euch bitten, mir jetzt nicht den Wikipedia-Link zu schicken...vielleicht hat jemand Ahnung??

DAnke :)

...zur Frage

Urheberrecht/Tasse bedrucken lassen?

Hallo, ich wollte mir eine Tasse bedrucken lassen mit einem Logo einer Organisation, welches Urheberrechtlich geschützt ist. Meine Frage ist, ob ich mir eine Tasse mit dem Logo bedrucken lassen darf, wenn ich die Tasse nur Privat für mich verwende und nicht weiterverkaufe/ verschenke? Bitte nur Antworten, wenn ihr euch mit diesem Thema auskennt.

Danke

PHoel

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?